Center Parcs Park Nordseeküste: Kreative Kinderaktivitäten und Spendenaktion im Herbst

Anzeige
Kreativer Herbst im Park Nordseeküste. Bild: © Groupe Pierre & Vacances-Center Parcs
Kreativer Herbst im Park Nordseeküste. Bild: © Groupe Pierre & Vacances-Center Parcs

Als offizieller Partner des Nationalparks Niedersächsisches Wattenmeer auf der Nordsee-Halbinsel Butjadingen beteiligt sich Center Parcs Park Nordseeküste mit kreativen Kinderaktivitäten an den 7. Zugvogeltagen vom 10. und 13. Oktober. Gemeinsam mit den jüngsten Teilnehmern ruft der Park beim Kinderbürgertag am 15. November zum Spenden auf.

Nur rund fünf Kilometer vom Center Parcs Park Nordseeküste entfernt liegt der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer auf der grünen Halbinsel Butjadingen und bietet Jahr für Jahr über zwei Millionen Zugvögeln Rast. Zugvögel prägen das Bild des Nationalparks und zugleich UNESCO Weltnaturerbes zu den Zugzeiten sowohl im Frühjahr als auch im Herbst.

An den diesjährigen Zugvogeltagen, die am 10. und 13. Oktober im Park Nordseeküste stattfinden, kreieren Kinder im Alter von vier bis 14 Jahren gemeinsam mit einer Kunsttherapeutin getreu dem Motto “Maritime Kinder-Kunst – Schräge, lustige Vögel” Skulpturen aus Draht im Market Dome und kommen so den Themen Natur und Umwelt spielerisch näher. Hier können die Jüngsten ihrer Fantasie freien Lauf und den Vogel plastisch entstehen lassen. Während des Workshops erzählen die Junior Ranger des Nationalparks Wattenmeer spannende Geschichten aus dem Leben der Weltenbummler und erklären das faszinierende Naturphänomen des Vogelzugs. Die Schirmherrschaft der 7. Zugvogeltage übernimmt Prof. Dr. Klaus Töpfer, ehemaliger Exekutivdirektor des Umweltprogramms der Vereinten Nationen. Die Teilnahme an der Aktivität “Maritime Kinder-Kunst – schräge, lustige Vögel” ist kostenlos und richtet sich an Kinder im Alter von vier bis 14 Jahren. Anmeldungen zur Veranstaltung am 10. und 13. Oktober können telefonisch unter 04736-9289494, per Mail an nordseekueste@groupepvcp.com oder direkt an der Rezeption oder dem Info Desk des Center Parcs Park Nordseeküste getätigt werden.

Im Rahmen einer Spendenaktion zu Gunsten des Vereins Lebenshilfe Wesermarsch für Menschen mit Behinderung rufen junge Teilnehmer beim Kinderbürgertag am 15. November zum Helfen auf. Von 11:30 Uhr bis 15:00 Uhr wartet auf die Teilnehmer ein spannendes Programm. Zusammen mit Animateuren basteln Kinder ihre eigenen Blumen und essen gemeinsam mit Orry, dem Helden der Center Parcs-Academy, zu Mittag. Nach dem Besuch der Blütenkönigin, genießen die Jüngsten die neue Orry Kids Bingo-Show und beenden das Programm in der Kids Disco. Der Kinderbürgertag wird

durch Brakes Bürgermeister Michael Kurz eröffnet. Interessierte können sich telefonisch über den Center Parcs Park Nordseeküste unter 04736-9289494 anmelden. Die Teilnahmegebühr beträgt 9 Euro. Die Spende in Höhe von 4,50 Euro ist inklusive.

Park Nordseeküste

Unweit vom Nationalpark entfernt, bietet der Park Nordseeküste auf der grünen Halbinsel Butjadingen beste Voraussetzungen, das Areal zu Fuß oder bequem mit dem Fahrrad zu entdecken. Küstenfans können passende Fahrrad-Arrangements im Park buchen und sich zu einer Radtour aufmachen. Zu den absoluten Highlights gehören außerdem die Familien Wattwanderung im UNESCO Weltnaturerbe sowie die Hofbesichtiging auf Hof Seevern – Reiten und Traktorfahren inklusive. Während das Subtropische Badeparadies Aqua Mundo Wasserspaß für Groß und Klein verspricht, amüsieren sich die Jüngsten beim gemeinsamen Kinderschminken und Bingo in der

Center Parcs Academy mit nachhaltigen Naturerlebnissen. Sportliche Aktivitäten wie Badminton, Bowling, Beachvolleyball oder Nordic Walking bieten Spaß für die ganze Familie. Entspannung pur hingegen finden Gäste in der einzigartigen Sauna im Ambiente aus Tausendundeiner Nacht oder bei einer Wellnessbehandlung in der Villa Frisia.

Quelle: Groupe Pierre & Vacances / Center Parcs Germany GmbH

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.