Winterglück im Ferienpark: Ski-Life-Magazin 2017/18

Landal Ski Life stellt sein neues Wintersport-Magazin vor. Bild: Landal GreenParks
Anzeige
Landal Ski Life stellt sein neues Wintersport-Magazin vor. Bild: Landal GreenParks
Landal Ski Life stellt sein neues Wintersport-Magazin vor. Bild: Landal GreenParks

Landal Ski Life¹ stellt sein neues Wintersport-Magazin vor. Es bündelt die Angebote für die kommende Wintersaison von elf der über 80 Landal-Ferienparks. Sie liegen in den schönsten Skigebieten in Deutschland, Österreich, Tschechien und der Schweiz. Dort lassen sich sportliche Aktivität und Spaß im Schnee mit viel Freiraum in privater Atmosphäre und Freizeit-Einrichtungen wie Schwimmbad, Wellness, Restaurant oder Bollo-Kinderclub verbinden.

Landal Ski Life steht für komfortable Unterkünfte, Skifahren und Snowboarden inmitten einzigartiger Skigebiete und abwechslungsreiche Freizeit-Angebote für die Stunden danach.

Attraktive Skigebiete

Ob Anfänger oder Könner; ob Skifahrer, Snowboarder, Freerider oder Rodler: In den attraktiven Skigebieten um die Ferienparks von Landal Ski Life findet jeder Wintersportfan das Passende. Die Wintersport-Paradiese Österreich und Schweiz warten mit einer großen Auswahl an Pisten, Loipen, Rodelbahnen, Winterwanderwegen und Eislaufmöglichkeiten auf. Aber auch im tschechischen Lipno oder den deutschen Wintersportregionen Sauerland und Harz ist alles möglich, was das Herz von Schneefreunden begehrt.

Unterkunfts-Vielfalt

Die gemütlichen Unterkünfte liegen meist direkt an der Piste und sind größtenteils mit einem Kamin ausgestattet. Ob in den Ferienwohnungen der Kategorie Komfort in ruhiger Lage, wie etwa in Landal Chalet Matin¹, mittendrin im Skigebiet in einer Luxus-Unterkunft z. B. in Landal Brandnertal¹ oder im freistehenden Chalet in Landal Bad Kleinkirchheim¹ – für jeden Winterurlaubswunsch gibt es die passende Unterkunft. Wer gemeinsam mit der Familie oder der gesamten Freundesgruppe in den Skiurlaub fährt, hat bei Landal Ski Life die Möglichkeit, große Unterkünfte für zehn, zwölf oder 16 Personen zu buchen. In der großen Runde lassen sich auch die umfangreichen Après-Ski-Angebote am besten genießen.

Zu einem gelungenen Urlaubstag gehört auch kulinarischer Genuss. Auf Wunsch bringt der Brötchenservice das Frühstück jeden Morgen frisch in die Unterkunft. Am Abend haben die Gäste die Wahl, ob sie sich in einem der Parkrestaurants mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnen lassen, in der komplett ausgestatteten Küche selbst den Kochlöffel schwingen oder sich ein Raclette-Gerät samt Zutaten in die Unterkunft liefern lassen.

Aktivitäten für Groß und Klein

Im Kinder-Skiland lernen die Kinder spielerisch auf Skiern zu stehen, während die Eltern beruhigt auf die Piste gehen können. Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen, kommt dennoch keine Langeweile auf: In fast allen Parks wird während der Saison und in den Schulferien ein Fun- & Entertainment-Programm angeboten, z. B. im Bollo-Club. In allen Ski-Life-Parks können die Gäste ein Schwimmbad nutzen, im Ferienpark Landal Salztal Paradies¹ sogar ein subtropisches Erlebnisbad mit Wellenbad und rasanter Reifenrutsche. Zahlreiche In- und Outdoor-Aktivitäten wie Schneeschuhwanderungen, Eislaufen, eine Husky-Tour oder eine romantische Pferdeschlittenfahrt machen den Winterurlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis. In den Wellness-Einrichtungen, etwa im luxuriösen Schweizer Ferienpark Landal Alpine Lodge Lenzerheide¹, lässt es sich hervorragend entspannen.

Angebote

Zur Skisaison-Eröffnung erhalten Frühbucher bis zu 30 % Preisvorteil.

Das neue Landal Ski Life-Magazin enthält auch Informationen zu allen wichtigen Events in den Wintersportregionen. Es kann online unter www.landalskilife.de¹ bestellt werden.

Quelle: Landal GreenParks

 


¹ = Sponsored Links

 

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.