Urlaub heißt Center Parcs: Neue Kampagne gestartet

"Urlaub heißt Center Parcs" - die neue Kampagne 2019 - Bild: GCE
Anzeige
Kernie's Familienpark
"Urlaub heißt Center Parcs" - die neue Kampagne 2019 - Bild: GCE
„Urlaub heißt Center Parcs“ – die neue Kampagne 2019 – Bild: GCE

Die ganze Welt des Urlaubs in nur einem Park: Heute startet die neue Kampagne von Center Parcs, einem der führenden europäischen Anbieter im Nahtourismus. Kernelement ist der TV-Spot. Die Botschaft: Urlaub heißt Center Parcs! Thematisiert wird die Urlaubsplanung in einer Mehrgenerationen-Familie, in der von den Eltern über die Kinder bis zu den Großeltern jedes Mitglied eine andere Vorstellung von den perfekten Ferien hat. Bei Center Parcs finden alle genau das, was sie sich wünschen. Ausgestrahlt wird der TV-Spot bis einschließlich 23. Januar 2019 auf Sat1, Sat1 Gold, RTL, RTL 2, SUPER RTL, Vox, SIXX, Kabel 1 und dem Disney Channel. Für die Entwicklung und Produktion zeichnet Ogilvy Düsseldorf verantwortlich.

Anzeige

Anzeige

Der Vater sitzt am Computer und beginnt die Google-Suche mit dem Schlagwort „Urlaub“. Wo es denn hingehen soll, lautet die Frage an alle Familienmitglieder. Der Großvater möchte am liebsten wandern, für den Sohn zählt nur ein gutes WLAN, die Tochter hat Lust auf eine Safari und die Mutter möchte am Wasser entspannen – entsprechend ergänzt der Vater die Suche mit den zusätzlichen Begriffen. Das Ergebnis ist eindeutig: Center Parcs – ein Urlaub, bei dem garantiert alle auf ihre Kosten kommen.

Jeder Park von Center Parcs ist einzigartig und bietet dabei mit einer großen Vielfalt an Angeboten für jeden Urlaubstyp das Richtige – von Action bis Entspannung, von Indoor-Aktivitäten bis zur puren Natur und das alles an einem Ort, ohne lange Anreise. Wie im Spot dargestellt, vereint Center Parcs selbst scheinbar konträre Urlaubswünsche. Ein Aufenthalt bei Center Parcs bedeutet, gemeinsam Erfahrungen zu machen und unvergessliche Momente zu genießen.

„Mit der groß angelegten Kampagne verfolgen wir die Mission, Center Parcs in der relevanten Zielgruppe als den bevorzugten Familienurlaub zu verankern“, so Alexander Malek, Marketing Director DACH. „Wir haben die Art und Weise, wie wir als Center Parcs in Deutschland kommunizieren, verändert. Da wir wissen, dass das Center Parcs-Konzept teilweise erklärungsbedürftig ist, haben wir erstmals eine Kampagne für unsere deutschen Kunden auch in Deutschland entwickeln und produzieren lassen. Ab jetzt erklären wir Center Parcs, indem wir die Menschen wissen lassen, was mit Urlaub gleichzusetzen ist – nämlich Center Parcs, eine Top-Marke im Tourismus. Wir wollen den Zuschauern zeigen, für was Center Parcs steht: Ein privates Ferienhaus inmitten schönster Natur mit dem subtropischen Badeparadies Aqua Mundo, dem Market Dome und natürlich den mehr als 60 Aktivitäten. Diese übergreifende große Idee ist die Grundlage für unsere zukünftige kreative Kommunikation in der DACH Region.“

Quelle: GCE

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.