Das Zuhause unterwegs.

Kategorie: Die Parks (Seite 2 von 2)

Center Parcs veranstaltet zum fünften Mal in Folge den Eifel Cycling Classic

© Groupe Pierre & Vacances-Center Parcs

© Groupe Pierre & Vacances-Center Parcs

Nach dem großen Erfolg der vergangen Jahre findet vom 18. bis 21. September 2015 bereits zum fünften Mal der Eifel Cycling Classic statt. Zum Abschluss der Outdoorsaison bietet der Center Parcs Park Eifel ein exklusives Arrangement für Radsportler.

In Zusammenarbeit mit dem Königlich Belgischen Radsportverband (KBWB), dem Königlich Niederländischen Radsportverband (KNWU), der Rabobank und Eneco hält Center Parcs Park Eifel passende Arrangements für Radsportler sowie ein ausführliches Programm zum diesjährigen Eifel Cycling Classic bereit. Vom 18. bis 21. September können Teilnehmer aus vier Distanzen wählen und so ihre Ausdauer auf der 50, 100, 150 oder 200 Kilometer Strecke gemeinsam mit berühmten Rad-Persönlichkeiten testen. Es warten spannende Fahrradrouten in atemberaubender Umgebung.

Passend zum Event hat Center Parcs ein spezielles Arrangement inklusive Rahmenprogramm und Willkommenspaket für die Sportler zusammengestellt. Das Rundum-sorglos-Paket beinhaltet unter anderem drei Übernachtungen inklusive Bewirtung und den Nutzungsmöglichkeiten der Einrichtungen des Parks. Teilnehmer können bereits ab Freitagmorgen den Park Eifel erkunden, die Ferienhäuser stehen Gästen ab 15:00 Uhr zur Verfügung. Am Abend erhalten alle Teilnehmer in Anwesenheit prominenter Rad-Persönlichkeiten wie Rob Harmelung, Henk Lubberding und Dirk Bellemakers letzte Informationen zum Rennen.

Nach einem reichhaltigen Sportlerfrühstück am Samstag steht den Teilnehmern der technische Support zur Seite, der das Fahrrad auf Vordermann bringt oder letzte Tipps zur bevorstehenden Strecke gibt. Ebenso inklusive ist die Zeitregistrierung und Versicherung – auch für das leibliche Wohl der Gäste ist gesorgt. Den Abend können die Sportler bei Live-Musik im Market Dome ausklingen lassen. Damit bei den Jüngsten keine Langeweile aufkommt, bietet Center Parcs auch in diesem Jahr verschiedene Animationsprogramme für Kinder.

Alle Informationen zum Event, zur Anmeldung und den Preisen zum Ferienhaus finden Interessierte unter www.centerparcs.de/tagesausflug/ecc.

Park Eifel

Inmitten der vulkanischen Region der Eifel und in einer wunderschönen Naturlandschaft mit tiefblauen Maaren gelegen, bietet der Park Eifel seinen Gästen sowohl erholsame und entspannte, als auch sportliche und aktive Ferien. Umgeben von jeder Menge Ausflugsmöglichkeiten in ausgedehnten Wäldern, lädt der Park zu ausgedehnten Mountainbike- und Nordic-Walking-Touren ein oder bietet spannende Aktivitäten wie Squash oder Tischtennis. Während Kinder und Jugendliche im Wellenbad des subtropischen Badeparadies Aqua Mundo plantschen oder sich auf diversen Wasserrutschen austoben, wartet auf Gäste in der Saunalandschaft und im Spa-Bereich Entspannung und Erholung pur. -> Klicken Sie hier, um Ihren Aufenthalt im Center Parcs Park Eifel zu buchen.

Quelle: Groupe Pierre & Vacances / Center Parcs Germany GmbH

Center Parcs ist Kulisse für Abenteuershow: Nickelodeon-Serie „Cool Factor“ europaweit gestartet

© Groupe Pierre & Vacances-Center Parcs

© Groupe Pierre & Vacances-Center Parcs

Am 16. August 2015 ist auf dem Kindersender Nickelodeon die neue Abenteuershow „Cool Factor“ gestartet. Jeden Sonntag um 16:15 Uhr heißt es für Teilnehmer aus Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Frankreich Mut, Geschicklichkeit und Ausdauer beweisen und das Beste aus sich herauszuholen. Aufgenommen wurde die aktuelle Staffel bei Center Parcs. In vielen der 21 Parks in ganz Europa können Abenteurer zwischen fünf und elf Jahren selbst testen, ob sie bereit sind, die „Cool Factor“-Herausforderungen Paintball, Mission, Aqua Battle und Jump anzunehmen. Mehr Informationen zu den „Cool Factor“ Angeboten bei Center Parcs unter: www.centerparcs.de/de-de/cool-factor_ms

Cool Factor: Paintball

Ort: die Paintball-Arena, drinnen oder im Wald, voller Versteckmöglichkeiten. Die Kämpfer: coole Kinder, aufgeteilt in zwei Teams. Ruhe bewahren, das Paintball-Gewehr mit ruhiger Hand ausrichten und … Treffer! Wer ist am besten und gewinnt diesen Wettkampf mit den bunt gefärbten Farbbällen?

Cool Factor Mission

Ein spannender Wettlauf gegen die Zeit: Wer erfüllt alle fesselnden Aufträge und schafft es, den geheimen Code rechtzeitig zu knacken? Klettern, abseilen, auf einem BMX-Rad durch den Park rasen (sogar durch den Market Dome!), rätseln, raften, einem Pfad mit verbundenen Augen folgen… Abenteurer können sich auf Spannung pur gefasst machen!

Cool Factor Aqua Battle

Ein klatschnasser Wettkampf, Team gegen Team. Der Kampf findet auf einer schwimmenden Plattform statt. Teilnehmer müssen schwimmen, tauchen, springen, schnell balancieren und Rätsel lösen. Im Finale ist jeder auf sich allein gestellt: wer den coolsten Sprung macht, gewinnt!

Cool Factor: Jump

In einem Moment blicken Mutige noch aus großer Höhe auf die Zuschauer herab, im nächsten liegen sie auf dem großen Schutzkissen sieben Meter tiefer. Sicher gelandet. Cool Factor: Jump ist der ultimative Kick, bei dem das Adrenalin durch den Körper rast.

Quelle: Groupe Pierre & Vacances / Center Parcs Germany GmbH

Erster Center Parcs in Deutschland: Park Bispinger Heide feiert 20-jähriges Jubiläum

© Groupe Pierre & Vacances-Center Parcs

© Groupe Pierre & Vacances-Center Parcs

Im Jahr 1995 eröffnete mit dem Park Bispinger Heide der erste Center Parcs in Deutschland – eine Innovation für Kurzurlaub mit der ganzen Familie ganz in der Nähe von Hamburg. Statt Camping ermöglichten fortan Ferienhäuser eine Kombination aus Erholung und Freizeitaktivitäten mitten in der Natur. Die Nachfrage nach diesem Konzept war so groß, dass Center Parcs heute insgesamt fünf Ferienparks in Deutschland betreibt. Am 12. Juli 2015 feiert der Park Bispinger Heide nun seinen 20. Geburtstag und lädt zum Tag der offenen Tür ein.
Inmitten der Lüneburger Heide bietet der Park Bispinger Heide beste Voraussetzungen für einen Urlaub in der Natur. Das weitläufige Areal lässt sich bequem mit dem Fahrrad oder zu Fuß entdecken und die Hansestadt Hamburg ist auch nur eine Stunde entfernt. In den letzten 20 Jahren hat der Park Bispinger Heide eine enorme Entwicklung durchlebt und sich den stetig wechselnden Bedürfnissen der Gäste angepasst.

Drei Jahre nach der Eröffnung wurde die Action Company eingeführt, die Besuchern fortan eine breite Auswahl an sportlichen Aktivitäten bietet. Das subtropische Badeparadies Aqua Mundo, das bereits seit 45 Jahren wichtiger Bestandteil des Erfolgskonzepts von Center Parcs ist, wurde 1998 erweitert und lädt mit seinem Wellenbad und diversen Wasserrutschen zum Plantschen und Entdecken ein. Gäste entspannen in Whirlpools, Dampfbädern, im Lagunenbad und der Sauna. Für mehr Wellness und Entspannung sorgt das Wellness-Center Nature & Spa, das sich 2001 in der Anlage etablierte.

Durch die stetige Entwicklung des Aktivitätenprogramms innerhalb der letzten 20 Jahre bietet der autofreie Park Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen heute über 60 spannende Aktivitäten. Kinderschminken, Bingo spielen und die Kids Parade mit Orry und seinen Freunden warten in der Center Parcs Academy. Zusammen mit Animateuren entdecken und erforschen die Jüngsten die Natur- und Tierwelt und lernen sie zu verstehen. In speziellen Programmen schlüpfen sie in die verschiedensten Berufe und umsorgen so auch das eigene Pony. Kleine Besucher spielen auf dem Baluba Indoor Kinderspielplatz, der im Jahr 2007 gebaut wurde. Auf Jugendliche und Erwachsene wartet hingegen Adrenalin pur: Klettern, Seilbahnrutschen, Rafting oder Tauchen steht auf dem Programm. Sportliche Aktivitäten wie Badminton, Tischtennis, Bowling oder Beachvolleyball bieten Spaß für die ganze Familie.

Auch das Restaurantangebot hat sich in den letzten Jahren stetig erweitert. Seit 2003 verbreitet der Afrikanische Wintergarten um das Market Restaurant exotisches Flair. Center Parcs bietet seinen Gästen einen Urlaub der besonderen Art, denn neben Ferienhäusern der Kategorie Comfort, Premium und VIP lädt der Park Bispinger Heide seit den Jahren 2008 und 2009 dazu ein, die Nächte in einem von der Natur inspirierten Eden-Premium-Ferienhaus zu verbringen oder die einzigartigen Hausboote und Baumhäuser zu erleben. 2012 wurden alle VIP-Häuser renoviert und den Bedürfnissen der Gäste angepasst.

Auch die Region Bispingen überzeugt Urlauber mit einer Vielzahl von Veranstaltungen, Ausstellungen oder geführten Rad- und Wandertouren, die sich über die Jahre etabliert haben und über die Touristeninformation vor Ort gebucht werden können. Der Bispinger Tourismusverein ist zudem für die Entwicklung von touristischen Produkten zuständig und ermöglicht in Zusammenarbeit mit Center Parcs den Einsatz eines umweltfreundlichen Solarzugs. Dieser fährt zwei Mal am Tag in die Region Bispingen und Umgebung und ist ein neues Highlight des Parks Bispinger Heide. Der neue geräuschlose und emissionsfreie Parkzug bringt ab sofort Besucher des Parks mühelos und kostenfrei durch die weitläufige Anlage.
Am 12. Juli 2015 lud der Park Bispinger Heide zu seinem 20-jährigen Bestehen zum Tag der offenen Tür ein, an dem Besucher neben Animationseinlagen und kleinen Köstlichkeiten die gesamte Anlage kennenlernen konnten.

Quelle: Groupe Pierre & Vacances-Center Parcs

5. Center Parcs in Frankreich eröffnet: Ferienpark Le Bois aux Daims im Departement Vienne

© Groupe Pierre & Vacances-Center Parcs  / studio-bergoend.com

© Groupe Pierre & Vacances-Center Parcs / studio-bergoend.com

Mit dem Center Parcs Le Bois aux Daims in der Nähe des weltberühmten Loire-Tals, im Département Vienne, wurde heute der fünfte Park von Center Parcs in Frankreich und der 21. Park in Europa feierlich eröffnet. Damit erweitert Europas größter Anbieter von Ferienwohnungen sein Portfolio um ein weiteres Vorzeigeprojekt und setzt neue Maßstäbe im Zusammenspiel zwischen Ferienpark und vorhandener Tier- und Pflanzenwelt. Der Name des Parks bedeutet zu Deutsch „Hirschwald“ und bezieht sich damit auf seine einmalige Lage in einem ehemaligen Jagdrevier eines Renaissance-Schlosses. Die Anlage erstreckt sich über 264 Hektar, von der nur 10 Prozent erschlossen wurden, um den umliegenden Wald zu erhalten. 600 Mitarbeiter sorgen dafür, dass sich die bis zu 400.000 Gäste pro Jahr wohl fühlen, während sie über 60 Aktivitäten im Park erleben.

Ein Refugium für Mensch und Tier in mitten unberührter Natur

Tiere sind im Park Le Bois aux Daims die natürliche Verbindung zwischen Gästen und der umliegenden Natur des angrenzenden 35 Hektar großen Waldgebietes, auf dem sich Flora und Fauna ungestört entwickeln können. Das Gebiet kann im Rahmen von geführten Wanderungen erkundet werden. Besondere Momente der Begegnung mit Hirschen, Waschbären und Frettchen sind zudem im zehn Hektar großen „Coeur Animalier“ in der Mitte des Parks möglich. Tiere können von Hochsitzen aus in ihrem natürlichen Umfeld beobachtet werden. Aber auch von den Terrassen der gemütlichen Ferienhäuser für zwei bis zwölf Personen, die vollständig in den Wald integriert sind, ist dies häufig möglich. Die Weiler beispielsweise sind so angelegt, dass Damtiere vom Ferienhaus aus beobachtet werden können. Ein Naturlehrpfad mit neun Stationen informiert über die in den heimischen Wäldern lebenden Tiere. Sieben Pfleger kümmern sich um das Wohlbefinden der Tiere im Park.

Beispielhafte Umweltleistung

Der Center Parcs Le Bois aux Daims zeigte sich schon in seiner Bauphase vorbildlich in Sachen Umweltschutz. 97 Prozent der Bauabfälle der Ferienhäuser wurden sortiert und verwertet, 50 Prozent davon wurde recycelt. In den Restaurants sorgen zwei Dehydratoren dafür, dass organische Abfälle aufbereitet und das entstandene trockene Pulver als Kompost genutzt werden kann. Der Energiebedarf der insgesamt 800 Ferienhäuser ist vier Mal niedriger als der Durchschnittsverbrauch einer Wohnung in Frankreich. Alle Unterkünfte verfügen über das HQE-Zertifikat für hohe Umwelt-Qualität und sind somit als Niedrigenergiehäuser anerkannt. Solarmodule auf dem Park-Parkplatz erzeugen ungefähr 400 Megawattstunden pro Jahr. Zudem wurden mehrere Systeme zur Wasserrückgewinnung eingeführt, die zum Beispiel dafür sorgen, dass das zur Beckenfilterreinigung eingesetzte Wasser weiter verwendet werden kann. So erfolgt eine Wassereinsparung von 80 bis 100 Kubikmetern, das entspricht acht Prozent des Gesamtverbrauchs des Parks. Das Umweltmanagementsystem von Le Bois aux Daims ist ISO 14001 zertifiziert.

Spielen, Rutschen und Lachen im Aqua Mundo

Das 6.000 Quadratmeter große Aqua Mundo bietet bei einer Wassertemperatur von 29 Grad Celsius das ganze Jahr über Wasserspaß ohne Ende. Erstmals in Frankreich: Im 50 Quadratmeter großen Cenote Pool, ein Schwimmbecken, das von einem riesigen Aquarium umgeben ist, können Wasserratten zehn Fischarten beobachten. Paradiesische Lagunen, exotische Grotten und immergrüne Pflanzen zaubern die perfekte Tropenatmosphäre, in der auf sieben Rutschen, davon vier Erlebnisrutschen Wasserabenteuer für alle Altersgruppen warten.

Gesundheit, Wellness und Pflege mitten in der Natur

Wer es entspannter mag, erholt sich im EDEN SPA, das natürliche Elemente mit luxuriösen Anwendungen auf 1.300 Quadratmetern verbindet. Natürliche Wasserfälle, tropische Pflanzen, eine Salzgrotte mit Jodluft, zwei Biosaunen, ein Hamam, Erlebnisduschen, Wechselbäder und zehn Behandlungskabinen sorgen für erholsame Momente. Das Kids Spa bietet Aktivitäten, bei denen Kinder speziell auf sie ausgerichtete Pflegebehandlungen entdecken können. Bei der Babymassage lernen Eltern unter professioneller Anleitung die richtigen Handgriffe, um ihr Kind zu massieren.

Gemütlich wohnen, natürlich schlafen

800 Ferienhäuser der Kategorien VIP, Premium und Komfort sowie neun komfortable, komplett aus Holz gebaute Baumhäuser fügen sich in die Naturlandschaft des Parks Le Bois aux Daims ein. Die Komfort Ferienhäuser lassen Bewohner in eine Gartenatmosphäre eintauchen, in der Kategorie Premium herrschen Naturfarben vor und die VIP Häuser sind in einer raffinierten Landhausatmosphäre gehalten. Moderne Baumhäuser für vier oder sechs Personen runden das Angebot ab.

Die Umgebung entdecken: Pack&Go Futuroscope

Futuroscope, ein in Europa einzigartiger Vergnügungsparks, der zu den beliebtesten Frankreichs zählt, liegt ganz in der Nähe des Center Parcs Le Bois aux Daims. Mit dem Pack&Go Futuroscope Angebot kombinieren Urlauber einen natürlichen Urlaub bei Center Parcs mit einem Besuch in der magischen Welt von Futuroscope. Ein Aufenthalt von vier Personen von Freitag bis Montag oder Montag bis Freitag kostet in einem Premium oder VIP Ferienhaus ab 479 Euro. Neben den Übernachtungen sind vier Eintrittskarten ins Futuroscope, zwei Aktivitäten im Center Parcs sowie eine Crêpe-Party im Ferienhaus inklusive.

Quelle: Groupe Pierre & Vacances-Center Parcs

Neuere Beiträge »

© 2022 Summertime Parcs

Theme von Anders NorénHoch ↑