Das Zuhause unterwegs.

Kategorie: Ferienparkketten (Seite 1 von 21)

Landal GreenParks – Echter Urlaub

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/68kYGwnHi2U

Das neueste Video von Landal GreenParks. Dazu heißt es: Du willst wenig planen und trotzdem viel erleben? Dann buch dein Ferienhaus in der Natur. Denn hier bei Landal gibt es Echten Urlaub – ganz ohne stressige Anreise, mit komfortablen Unterkünften nur für dich und deine Liebsten, entspanntem Rundum-Service und abwechslungsreichen Aktivitäten, die wirklich allen Spaß machen! Sogar deinem Hund!

Landal GreenParks und Sky Affairs schicken den größten Heißluftballon Deutschlands auf Jungfernfahrt

Flugobjekt in XXL am Himmel gesichtet: Unglaubliche 31 Meter Durchmesser und satte 45 Meter hoch ist der größte in Deutschland gebaute Heißluftballon, den der Ferienhaus Spezialist Landal GreenParks gestern in der Nähe von Stuttgart auf Jungfernfahrt schickte. Seine Mission: Reiselustigen den Weg zu Deutschlands wohl schönsten Urlaubszielen zu weisen. Wer noch unentschlossen ist, wohin die Urlaubsreise dieses Jahr gehen soll, folgt einfach dem großen grün-weißen Ballon und lernt Deutschlands Naturparadiese kennen: Ob an der Mosel oder an der Ostsee, die dreizehn Ferienparks von Landal GreenParks in Deutschland liegen inmitten der Natur und bieten Erholung im Ferienhaus pur sowie Abwechslung für einen gelungenen Urlaub allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie und Freunden. Und wer lieber Bergluft statt eine steife Brise schnuppern will, findet in einen der neun Landal Ferienparks in Österreich und in der Schweiz seine perfekte Ferienunterkunft.

Ballon der großen Zahlen
Wo der neue und größte Heißluftballon Deutschlands am Himmel auftaucht, richten sich alle Blicke auf ihn: Das Landal Maskottchen, der sympathische Bär Bollo, zwinkert den Betrachtern am Boden freundlich zu. 18 Passagiere finden in dem Heißluftballon mit der Kennzeichnung D-OOLA Platz. Er ist mit einem Volumen von 12.500 m³, einer Höhe von 45 Metern und einem Durchmesser von circa 31 Metern der größte, je in Deutschland produzierte Ballon. Zum Vergleich: Ein „Standardballon“ für acht Passagiere hat ein Volumen von 6.000 m³, ein Durchmesser von 20 Metern und ist circa 28 Meter hoch. Auch der Korb für die Passagiere ist mit 1,65 x 4,40 Metern entsprechend größer als der Standardkorb mit 1,45 x 2,45 Metern.

Big Bollon fährt über die Landschaft. Bild: Landal GreenParks

Vom Ballon aus die eigene Heimat betrachten
Hoch oben am Himmel, vom Korb des Heißluftballons aus, entpuppt sich Deutschland als wunderschönes Urlaubsziel. Weitläufige Strände und idyllische Dünen im Norden – tiefe, verwunschene grüne Wälder in der Eifel oder im Hunsrück – und alpinanmutendes Gebirge ganz im Süden. Stellvertretend für Deutschland konnten gestern die ersten Passagiere des größten deutschen Heißluftballons die prächtige, bunte Landschaft Baden-Württembergs von oben betrachten. Bei bestem Kaiserwetter ging es vom Flugplatz Pattonville in Kornwestheim 500 Meter in die Höhe. Dort bot sich ein toller Blick auf die schöne württembergische Natur mit rebenbewachsene Hängen, grünen Hügeln und charmanten Ortschaften. Eindrucksvoll war auch der Blick auf den Neckar, der sich durch die Städte und Landschaft schlängelt. Dann ging es geradewegs Richtung Stuttgart. „Eine echte Seltenheit“, betonte Pilot Joachim Häuser von Sky Affairs. Die Passagiere schwebten direkt über die Stadt und konnten Bahnhof und Schlossplatz von oben betrachten. Während der Fahrt wurde der neue Heißluftballon noch feierlich auf den Namen „Big Bollon“ getauft. Nach dem beeindruckenden Ausblick auf das urbane Stuttgart endete die circa 20 Kilometer lange Fahrt in Degerloch, wo „Big Bollon“ sicher auf einem Maisfeld landete.

Urlaubsglück vor der Haustür
Gerade in Pandemiezeiten ist ein Urlaub in der Nähe und in einem Ferienhaus so gefragt nie. Die insgesamt zweiundzwanzig Ferienparks von Landal GreenParks liegen in den schönsten Regionen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz: An der Mosel, an der Ostsee genauso wie im Salzburger Land, in Vorarlberg oder im schweizerischen Graubünden gibt es Erholung in der Natur, herrliche Landschaften zum Wandern oder Radfahren und viel Freiraum, um immer den notwendigen Abstand zu anderen Urlaubern einzuhalten. Neben viel Platz und zahlreichen Aktivitäten sind vor allem die auf Kinder zugeschnittenen Angebote ein Argument für Familien, ihren Urlaub in einem der nahen gelegenen Ferienparks zu verbringen. Paare und Familien mit großen Kindern besuchen die charmanten Städtchen in der Region, unternehmen eine Weinprobe oder genießen den Luxus einer eigenen Sauna oder des Whirlpools.

Neuer Küstenstandort für Landal GreenParks: Landal Zuytland Buiten nahe Simonshaven

Landal GreenParks wird das Angebot ab 1. Januar um ein neues Urlaubsziel am Wasser ergänzen: Landal Zuytland Buiten nahe Simonshaven auf der südholländischen Insel Voorne-Putten. Es handelt sich um einen bereits existierenden Ferienpark, in dem im Herbst dieses Jahres etwa 35 – 40 Ferienhäuser zur Vermietung angeboten werden. Darüber hinaus werden 76 neue Häuser gebaut. Der Verkauf beginnt demnächst. Die neu zu bauenden Ferienhäusern werden voraussichtlich ab 2022 und 2023 zur Vermietung verfügbar sein.

Landal Zuytland Buiten liegt am schönen See Stompaardse Plas und ist umgeben von Schilfgürteln und mehreren Stränden. Ein Ort, der zum Schwimmen und Bootfahren einlädt. Weniger als eine halbe Autostunde von Rotterdam entfernt lässt sich hier das ultimative Urlaubsfeeling genießen. Zuytland Buiten besteht aus vier Halbinseln, so dass die romantischen Villen alle direkt am Wasser liegen.

Südholländische Inseln: Urlaub am Wasser im neuen Landal Zuytland Buiten. Bild: Landal GreenParks

Die neu zu bauenden Ferienhäuser werden zum Verkauf angeboten über www.landalmakelaardij.nl, www.vakantiemakelaar.nl, www.maxpropertygroup.com und www.janfonkmakelaars.nl. Im bestehenden Teil von Landal Zuytland Buiten gibt es eine Rezeption mit Brötchen-Lieferservice, Fahrrad- und Tretbootverleih und Vermietung von Elektrobooten. In der unmittelbaren Umgebung des Parks gibt es Restaurants (neben dem Park liegt das Restaurant Pannenkoekenbakker Zuytland), Geschäfte und ein (Frei-)Schwimmbad

Attraktive Umgebung mit vielen Möglichkeiten für Aktivitäten

Das Flüsschen Bernisse bildet zusammen mit den umliegenden Seen, Weihern, Teichen, Wäldchen, Sumpfgebieten und Wiesen das 300 ha große Natur- und Erholungsgebiet Bernisse, mit unendlichen Möglichkeiten für Wassersport, Wandern und Radfahren. Die heute abgedämmte Meeresbucht Haringvliet, die Nordseeküste, die historische Stadt Brielle, die Festungsstadt Hellevoetsluis und die Badeorte Rockanje, Oostvoorne und Ouddorp sind nur einen Steinwurf entfernt. Und zur Metropole Rotterdam ist es nur eine halbe Autostunde.

Roompot und Landal GreenParks bauen paneuropäische Organisation auf

Roompot und Landal GreenParks möchten eine paneuropäische Organisation aufbauen, um gemeinsam das attraktivste und vielfältigste Urlaubsangebot in Europa zu schaffen. Zu diesem Zweck plant Roompot Landal GreenParks von seinem derzeitigen Eigentümer Awaze, einem Portfoliobetrieb von Platinum Equity, zu übernehmen. Diese Transaktion unterliegt den üblichen Bedingungen.

Die Maskottchen von Landal GreenParks und Roompot Hase Koos und Bollo-Bär. Bild: Landal GreenParks

Besonders komplementäres europäisches Angebot
Obwohl beide Ferienparkanbieter oft zusammen in einen Satz genannt werden, sind ihre qualitativ hochwertigen Angebote sehr unterschiedlich und ergänzen sich dabei auffallend. Landal GreenParks hat ein starkes Portfolio mit 100 Ferienparks vor allem in Nord- und Mitteleuropa, insbesondere in Belgien, Dänemark, Deutschland, Großbritannien, Ungarn, Niederlande, Österreich, Tschechien und in der Schweiz aufgebaut. Das vielgepriesene Angebot von Roompot besteht heute aus über 200 Parks und Ferienanlagen in Mittel- und Südeuropa, insbesondere in Belgien, Deutschland, Frankreich, Niederlande und Spanien.

Durch die geplante Übernahme wird die Organisation das vielfältigste und attraktivste paneuropäische Angebot für Urlauberinnen und Urlauber anbieten können.

Am Meer, am Wasser, in Wäldern und Bergen
Wer sich die Art der Parks von Landal GreenParks und Roompot näher ansieht, bemerkt schnell, dass es beide Organisationen verstehen, ihre Gäste mit sehr unterschiedlichen und dabei hochwertigen Angeboten an verschiedenen Standorten zu begeistern.

Auch in Bezug auf die Unterkunftsarten ergänzen sich beide. Ihr sorgfältig zusammengestelltes Produktangebot reicht von ruhigen Campingplätzen bis zu luxuriösen Design-Villen, von Tiny Houses bis zu Strandvillen.

Durch die Kombination beider Angebote haben die Gäste nun die größte Auswahl an Urlaubsarten, vom herrlichen Strandurlaub bis zum fantastischen Wintersportziel und von einer schönen Zeit im Wald bis zum unvergesslichen Sommerurlaub in Südeuropa.

Nachhaltigkeit verstärken und beschleunigen
Die Organisation möchte die Erfahrungen und das Wissen von Landal GreenParks im Bereich Nachhaltigkeit nutzen, um die Nachhaltigkeitsziele u.a. für die CO2– und Abfallreduzierung weiter zu verstärken und zu beschleunigen.

Digitalisierung und Projektentwicklung
Roompot wird außerdem die eigene Expertise in der Digitalisierung und Projektentwicklung nutzen, um die derzeitigen Landal GreenParks-Standorte in ihrer Entwicklung zu beschleunigen.

Begeisterung auf beiden Seiten
Die Geschäftsführungen von Roompot und Landal GreenParks arbeiten mit Begeisterung am Aufbau dieser paneuropäischen Organisation, die zusammen rund 300 Parks und 32.000 Unterkünfte in 11 Ländern anbieten kann.

Jurgen Van Cutsem, CEO von Roompot und zukünftiger CEO der Organisation, ist sehr erfreut über die geplante Übernahme. „Landal GreenParks ist ein führender Anbieter mit einer herausragenden Erfolgsbilanz und einem sehr attraktiven Portfolio. In der gemeinsamen Entwicklung unserer Aktivitäten als Entwickler, Betreiber, Vermieter und Verkäufer von Ferienhäusern, -parks und -standorten erkennen wir ein starkes internationales Wachstumspotenzial. Ich möchte mich bei Dirk für die tolle Arbeit bedanken, die er in den letzten Jahren für Landal GreenParks geleistet hat. Zusammen mit dem ganzen Roompot-Team möchte ich jetzt alle zukünftigen Kolleginnen und Kollegen von Landal willkommen heißen und ich freue mich auf die Weiterentwicklung unserer Organisation, in der Gastfreundschaft und Nachhaltigkeit im Mittelpunkt stehen werden. In dem sehr fragmentierten europäischen Markt bietet keine andere Organisation einen europäischen Service an, bei dem die Gäste unabhängig vom Reiseziel die gleiche Qualität und das gleiche Serviceniveau genießen können. Dank unseres ergänzenden Angebots können wir nun ein bisher beispielloses, attraktives, abwechslungsreiches, hochwertiges und nachhaltiges Urlaubsprodukt in Europa entwickeln. Unsere Gäste und generell alle Urlauber brauchen einen Anbieter, der ihnen alle gewünschten Sicherheiten bieten kann.“

Dirk Anbeek, CEO von Landal GreenParks, sagt: „Ich bin sehr stolz darauf, wie wir Landal in den letzten drei Jahren weiter stärken konnten. Landal GreenParks wusste sich bereits in den Bereichen Nachhaltigkeit und Gastfreundschaft zu profilieren, ist aber kommerziell stark gewachsen. Darüber hinaus wurden eine beschleunigte Internationalisierung und eine Expansion mit hochwertigen Destinationen realisiert. Ich möchte mich bei Platinum Equity und all ihren Kolleginnen und Kollegen von Landal und Awaze für ihren enormen Einsatz in den letzten Jahren bedanken. Wir glauben, dass wir durch den Zusammenschluss mit Roompot den nächsten Schritt für Landal machen und unsere Vermietungskapazitäten weiter stärken können. Mich begeistert die Verbindung und ich blicke für alle Beteiligten in eine erfolgreiche Zukunft.”

Mehrere Niederlassungen in Europa
Bei der Erschaffung der großen paneuropäischen Organisation möchte das Unternehmen die regionale Verteilung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beibehalten und die Talente in einem internationalen Umfeld optimal einsetzen. Die Organisation wird daher mehrere Niederlassungen in den Niederlanden haben und im Ausland Regionalvertretungen einrichten.

Die Übernahme von Landal GreenParks durch Roompot unterliegt den üblichen Bedingungen. Roompot und Landal GreenParks haben den Beratungsprozess konstruktiv mit beiden niederländischen Betriebsräten begonnen. Über die finanziellen Bedingungen haben die beteiligten Parteien nicht gesprochen.

Kennzahlen

 RoompotLandal GreenParks
Anzahl der Parks und Urlaubsorte214120
Anzahl der Ferienunterkünfte und CampingplätzeRund 17.000Rund 16.300
Anzahl der Länder im Angebot5
BE, DE, ES, FR, NL,
9
AT, BE, CH, CZ, DE, DK, HU, NL, UK,
Anzahl der Übernachtungen13 Millionen11,4 Millionen
Anzahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter2.1003.000

Landal GreenParks eröffnet zwei neue Feriendomizile

Ab in die Natur: Das ist der klare Urlaubstrend 2021. So sind Campingplätze sowie Ferienhäuser und -wohnungen von Urlaubsgästen besonders gefragt. Mit Landal Gooise Heide eröffnet Landal GreenParks nun den fünften Campingplatz in den Niederlanden. Dieser liegt in der schönen Heidelandschaft zwischen Huizen und Blaricum, nur eine halbe Stunde von Amsterdam entfernt. In der ersten Phase werden 45 komfortabel ausgestattete Safarizelte aufgestellt. Ab dem 1. Juli 2021 können Aufenthalte in diesen Safarizelten gebucht werden. Zeitgleich expandiert Landal GreenParks mit einem einzigartigen neuen Urlaubsziel am Wasser: Landal Marina Resort Well in Nordlimburg, nahe der deutschen Grenze. Am Leukermeer, einem rund 80 Hektar großen Erholungssee, zwischen der Maas und dem Nationalpark De Maasduinen gelegen, entstehen 148 luxuriöse Ferienhäuser und 34 Ferienwohnungen.

Der Frühling 2021 ließ auf sich warten, aber so langsam steigen die Temperaturen und somit startet auch endlich die Campingsaison durch. Unter freiem Himmel inmitten der Natur urlauben? Nicht erst seit der Pandemie ist Camping für immer mehr Deutsche die ideale Urlausform. Wo sonst kann man der Natur so nahe sein und Social Distancing umsetzen? Ohne weite Anreise erreichen Camper aus Deutschland die Landal Ferienparks Sonnenberg, Warsberg und Wirfttal in Rheinland-Pfalz. In der niederländischen Provinz Gelderland freuen sich die Ferienparks Coldenhove und Rabbit Hill auf die Besucher. Direkt an der Nordseeküste gelegen sind die Campingplätze Sluftervallei und Esonstad.

Campen in luxuriösen Safarizelten in Landal Gooise Heide. Bild: Landal GreenParks

Outdoor-Living in Landal Gooise Heide
Auf dem neuen Campingplatz Landal Gooise Heide stehen Safarizelte für 4, 5 oder 6 Personen zur Verfügung, die bis Mitte Oktober gebucht werden können. Für April 2022 sind weitere 70 Luxuszelte geplant. Aktuell wird der erste Teil des wunderschön gelegenen, 7,7 Hektar großen Geländes einschließlich des Rezeptionsgebäudes betriebsbereit gemacht. Der Ferienpark ist autofrei und unter mehreren Zeltüberdachungen finden verschiedene Aktivitäten statt, zudem gibt es einen Spielplatz für Kinder. Mit einer natürlichen, waldreichen Umgebung ist Landal Gooise Heide ein toller Ort für Familien mit Kindern.

Inspirierende Landschaft
Landal Gooise Heide liegt am Woensbergweg in Huizen, eingeschlossen zwischen dem Naturschutzgebiet Huizer Eng und dem Warandepark. Diese Gegend ist bekannt für ihre reetgedeckten Bauernhäuser, die leicht hügeligen Heidelandschaften und die hier lebenden Schafherden. Die Umgebung von Laren und Blaricum inspirierte Künstler wie Mauve und Mondriaan. Ganz in der Nähe liegt das Goois Natuurreservaat mit beliebten Ausflugszielen wie dem Schafstall De Schaapskooi Blaricummerheide und dem Naturspielplatz Speelbos ‚t Laer. Das Gebiet verfügt zudem über ein bestens gepflegtes Netz von Fuß- und Radwegen.

Urlaub zwischen Wasser und Nationalpark: Landal Marina Resort Well
Landal Marina Resort Well bietet viel Platz und Ruhe. Das Resort liegt direkt am Wasser und einige der Ferienhäuser haben einen eigenen Bootssteg. Ideal für alle Wassersportler, da das Leukermeer direkt mit der Maas verbunden ist. Das Resort hat mehrere Strände rund um den See. Es zeichnet sich durch seine einzigartige Lage am Wasser sowie durch die hochwertige und zeitlose Architektur der Ferienhäuser und -wohnungen aus. Ferienunterkünfte bei Landal sind zudem die ideale Art des Urlaubs in der aktuellen Zeit. Sie bieten Flexibilität und Freiraum in der eigenen Unterkunft, aber auch umfangreiche Serviceangebote im Ferienpark, je nach Gusto der Gäste.

Vielfältiges Angebot an Ferienhäusern
Die komfortablen Ferienhäuser, die sich für 4 bis 20 Personen eignen, sind fast alle frei stehend und auf großzügigen Grundstücken gebaut. Viele haben eine Terrasse am Wasser mit Blick auf das Leukermeer und einen eigenen Bootssteg. Es werden eine Reihe altersgerechter Ferienhäuser gebaut und verschiedene Upgrade-Optionen stehen zur Verfügung.

Ferienwohnungen direkt am Wasser
Die exklusiven 2- und 4-Personen-Ferienwohnungen direkt am Hafen und am Strand im Landal Marina Resort Well verfügen über eigene Parkmöglichkeiten und teilweise über eine eigene Sauna. Dank der Lage auf einer Landzunge bietet die private Terrasse einen herrlichen Panoramablick auf das Leukermeer. An der Spitze der Landzunge wird das gastronomische Angebot um ein exklusives Restaurant erweitert.

Schöne Lage inmitten der Natur
Das Landal Marina Resort Well befindet sich in Well, einem malerischen Maasdorf in der Gemeinde Bergen. Diese grüne Gemeinde befindet sich in der Spitze von Limburg, nahe der deutschen Grenze. Das Resort liegt in einem der schönsten Naturgebiete Limburgs, dem Nationalpark De Maasduinen: ein einzigartiges Gebiet am Rande Nordlimburgs mit Wäldern, Heideflächen, Wanderdünen und Mooren. In der unmittelbaren Umgebung befinden sich viele malerische Dörfer wie Arcen mit seinen Schlossgärten und der Hertog-Jan-Brauerei, der Wallfahrtsort Kevelaer und zahlreiche Naturgebiete wie der Nationalpark De Groote Peel und die Mookerheide. Die ideale Gegend für schöne Wanderungen, abwechslungsreiche Fahrradtouren, spektakuläre Mountainbike- und ausgedehnte Reitrouten.

Wassersport und Yachthafen
Wer die Limburger Gewässer erkunden möchte, findet im resorteigenen Yachthafen den perfekten Ausgangspunkt für kurze oder lange Ausflüge auf der Maas und den angrenzenden Limburger Seen. Vom Leukermeer aus besteht eine direkte Verbindung zur Maas. Andere Wasseraktivitäten wie Segeln, SUP, Surfen, Kanu- und Tretbootfahren sind ebenfalls möglich. Der Ferienpark verfügt über einen Aquapark, eine Wakeboardschule und vermietet Motorboote.

Die nahegelegenen Städte Venlo, Nimwegen und Düsseldorf eignen sich perfekt für einen Shoppingtag und Golfbegeisterte kommen auf dem Golfplatz von Landgoed Bleijenbeek in Afferden und dem Golf- und Countryclub Geijsteren auf ihre Kosten.

Landal GreenParks expandiert mit einzigartigem Urlaubsziel in Nordlimburg: das neue Marina Resort Well

Landal GreenParks expandiert mit einem einzigartigen neuen Urlaubsziel am Wasser: Landal Marina Resort Well in Nordlimburg. Am Leukermeer, einem rund 80 Hektar großen Erholungssee, zwischen der Maas und dem Nationalpark De Maasduinen gelegen, entstehen 148 luxuriöse Ferienhäuser und 34 Ferienwohnungen. Das neue Resort wird von der Familie Van Wiefferen entwickelt, die bereits seit 36 Jahren den benachbarten Fünf-Sterne-Ferienpark Leukermeer betreibt. Die zukünftigen Gäste des Resorts werden die bestehenden Einrichtungen wie Innen- und Außenpools, Strandbäder, einen Supermarkt, Fitnessclub, Beachclub, Yachthafen, Aquapark und andere Wasseraktivitäten nutzen können. Landal GreenParks wird gemeinsam mit Vakantie & Resort Leukermeer die Vermietung des neuen Resorts übernehmen. Inzwischen hat der Bau der Phase 1 begonnen, in die verschiedenen luxuriösen Unterkünfte für 2 bis 20 Personen realisiert werden.

Am Leukermeer, zwischen der Maas und dem Nationalpark De Maasduinen gelegen: Landal Marina Resort Well. Bild: Landal GreenParks GmbH

Landal Marina Resort Well bietet viel Platz und Ruhe. Das Resort liegt direkt am Wasser und einige der Ferienhäuser haben einen eigenen Bootssteg. Ideal für alle Wassersportler, da das Leukermeer direkt mit der Maas verbunden ist. Das Resort hat mehrere Strände rundum den See. Es zeichnet sich nicht nur durch seine einzigartige Lage am Wasser aus, sondern auch durch die hochwertige und zeitlose Architektur der Ferienhäuser und -wohnungen. Sportlich, Luxus, Wasser und Natur – so lässt sich dieses neue Resort am besten beschreiben.

„Wir freuen uns sehr, dass wir dieses exklusive Resort in unser Portfolio aufnehmen können. Die Lage, die Qualität der Ferienhäuser und -wohnungen und die umfangreichen Einrichtungen des Parks entsprechen voll und ganz unserem Streben nach hochwertigen Ferienanlagen an besonderen Orten. Wir haben großes Vertrauen in die Familie Van Wiefferen, die das Resort entwickelt und sich für Landal als Vermietpartner entschieden hat“, sagt Dirk Anbeek, Geschäftsführer von Landal GreenParks.

Die Familie Van Wiefferen betreibt auch das benachbarte Fünf-Sterne-Ferienresort „Vakantie & Resort Leukermeer“ und entwickelt das neue Resort in enger Zusammenarbeit mit Vastbouw: „Wir sind stolz darauf, dass wir für die Vermietung des neuen Marina Resort Well mit einem renommierten Touristikunternehmen wie Landal GreenParks zusammenarbeiten können. Damit bieten wir den Eigentümern unserer Ferienhäuser und -wohnungen einen zuverlässigen Partner, der sie bei der Vermietung entlastet. Sie entscheiden sich somit für hohe Qualität, einen zuverlässigen Vermietpartner und eine optimale Belegung. So entwickelt sich die Rendite auch langfristig positiv.“

Vielfältiges Angebot an Ferienhäusern

Die hochwertigen Ferienhäuser, die sich für 4 bis 20 Personen eignen, sind fast alle frei stehend und auf großzügigen Grundstücken gebaut. Viele haben eine Terrasse am Wasser mit Blick auf das Leukermeer und einen eigenen Bootssteg. Es werden eine Reihe altersgerechter Ferienhäuser gebaut und verschiedene Upgrade-Optionen stehen zur Verfügung.

Ferienwohnungen

Die exklusiven Ferienwohnungen direkt am Hafen und am Strand im Landal Marina Resort Well sind in drei Komplexe eingeteilt und verfügen über eigene Parkmöglichkeiten. Dank der Lage auf einer Landzunge bietet die private Terrasse einen herrlichen Panoramablick auf das Leukermeer. Verschiedene 2- und 4-Personen-Ferienwohnungen stehen zur Verfügung, die teilweise eine eigene Sauna haben.

An der Spitze der Landzunge wird das gastronomische Angebot um ein exklusives Restaurant erweitert.

Schöne Lage inmitten der Natur

Das Landal Marina Resort Well befindet sich in Well, einem malerischen Maasdorf in der Gemeinde Bergen. Diese grüne Gemeinde befindet sich in der Spitze von Limburg, nahe der deutschen Grenze. Das Resort liegt in einem der schönsten Naturgebiete Limburgs, dem Nationalpark De Maasduinen: ein einzigartiges Gebiet am Rande Nordlimburgs mit Wäldern, Heideflächen, Wanderdünen und Mooren. In der unmittelbaren Umgebung befinden sich viele malerische Dörfer wie Arcen mit seinen Schlossgärten und der Hertog-Jan-Brauerei, der Wallfahrtsort Kevelaer und zahlreiche Naturgebiete wie der Nationalpark De Groote Peel und die Mookerheide. Die ideale Gegend für schöne Wanderungen, abwechslungsreiche Fahrradrouten, spektakuläre Mountainbike-Routen und ausgedehnte Reitrouten.

Wassersport und Yachthafen

Wer die Limburger Gewässer erkunden möchte, findet im resorteigenen Yachthafen den perfekten Ausgangspunkt für kurze oder lange Ausflüge auf der Maas und den angrenzenden Limburger Seen. Vom Leukermeer aus besteht eine direkte Verbindung zur Maas. Andere Wasseraktivitäten wie Segeln, SUP, Surfen, Kanu- und Tretbootfahren sind ebenfalls möglich. Der Park verfügt über einen Aquapark, eine Wakeboardschule und vermietet sogar Motorboote.

Die nahegelegenen Städte Venlo, Nimwegen und Düsseldorf eignen sich perfekt für einen Shoppingtag und Golfbegeisterte kommen auf dem Golfplatz von Landgoed Bleijenbeek in Afferden und dem Golf- und Countryclub Geijsteren auf ihre Kosten.

Landal Ferienparks in Rheinland-Pfalz öffnen wieder ab 21. Mai

Das Warten hat ein Ende. Endlich kann die Sehnsucht nach Urlaub gestillt werden: Am 21. Mai öffnen in Rheinland-Pfalz die fünf Ferienparks von Landal GreenParks wieder ihre Tore. Dank gut durchdachtem Hygienekonzept und flexiblen Storno- und Umbuchungsbedingungen wird die Auszeit in der Natur zum Genuss, ganz ohne Risiko. Die Corona-bedingte Pause hat Landal genutzt, um die Freizeit- und Outdoorangebote für Groß und Klein noch einmal zu überarbeiten und zu erweitern. Jetzt können sich Familien, Paare und Aktivurlauber nach langem Warten wieder auf einen erholsamen Urlaub in der Natur freuen.

Wandern an der Mosel – mit einem Landal GreenPark als Ausgangspunkt. Bild: Landal GreenParks

Entlang rebenbewachsener Hänge wandern, den herrlichen Ausblick auf das Moseltal genießen und durch charmante Städtchen schlendern. Das ist nun wieder möglich. Ab dem 12. Mai macht Rheinland-Pfalz schrittweise den Weg für Touristen frei. Vermietung von Ferienwohnungen und die Übernachtung in Wohnmobilen mit eigenen sanitären Anlagen sind dann wieder erlaubt. In dem vielfältigen Urlaubsgebiet, nahe des idyllischen Mosellaufs, befinden sich die Ferienunterkünfte Landal Sonnenberg*, Landal Mont Royal*, Landal Warsberg* und Landal Hochwald*. Landal Wirfttal* liegt am nördlichen Rand von Rheinland-Pfalz, im Luftkurort Stadtkyll in der Eifel. Die komfortabel ausgestatteten Unterkünfte sind idealer Ausgangspunkt für Unternehmungen in der Natur und eignen sich für eine Auszeit zu zweit genauso wie mit der Familie oder mit lang vermissten Freunden.

Ferienwohnungen und -häuser bei Landal sind zudem die ideale Art des Urlaubs in der aktuellen Zeit. Sie bieten Flexibilität und Freiraum in der eigenen Unterkunft, aber auch umfangreiche Serviceangebote im Ferienpark, je nach Gusto der Gäste.

Digitaler Spaß an der frischen Luft
Die attraktiven Freizeit- und Erholungsangebote für Kinder und Erwachsene im Ferienpark selbst reichen von Klettern über Adventure Golf bis hin zu einem Fahrradverleih. Ab an die frische Luft heißt es auch mit der Landal Adventure App. Mit dieser geht es auf digitale Erkundungstour durch die Ferienanlage. Mithilfe einer Landkarte in der App suchen die Kinder nach sogenannten Mystery Boxes, die in den Landal Ferienparks in der freien Natur versteckt wurden. Diese digitalen Boxen enthalten Rohmaterialien wie Holz und Stein, mit denen die Spieler ihr eigenes Baumhaus bauen können.

Urlaub mit Ausblick und Kultur
Rheinland-Pfalz bietet einen spannenden Mix für Aktivurlaub in der Natur genauso wie Liebhaber alter Kulturstätten: Wandern in sonnenverwöhnten Weinlandschaften, Fahrradfahren entlang des verwunschenen Mosel-Radwegs oder durch den artenreichen Nationalpark Hunsrück-Hochwald streifen. Am Ende der Ausflüge wartet für die Urlauber fast immer ein grandioser Ausblick auf malerische Flusstäler oder waldbedeckte Landschaften. Mehr Action gibt es mit dem Mountainbike durch die Wälder und auf dem Trailpark Erbeskopf, beim Outdoor-Klettern oder auf dem Segway. Und nach einem Tag in Bewegung warten dann die schönen Weinorte, alten Burgen und Ruinen darauf entdeckt zu werden.

Flexibel buchen
Weil in dieser Zeit gerade Vieles nicht sicher planbar ist, nimmt Landal GreenParks seinen Gästen eine Sorge ab und setzt auf risikofreies Buchen: Alle Buchungen für den Reisezeitraum 1. Juli bis 31. August 2021 in den Ferienparks in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Dänemark, Tschechien und Ungarn können bis 30 Tage vor Anreise kostenlos storniert werden im Falle von: Parkschließung, Grenzschließungen, Reisewarnungen oder Quarantänepflicht bei An- und/oder Rückreise in Kombination mit einer Reisewarnung. Über diesen Zeitraum hinaus ist mit Flexibel umbuchen Plus eine Umbuchung des Urlaubs bis einen Tag vor Anreise auf einen anderen Zeitraum oder ein anderes Reiseziel im Falle der oben genannten Beschränkungen möglich.

Anzeige

Hier können Sie ihren Urlaub in einem der Landal GreenParks in Rheinland-Pfalz direkt buchen:

Sicherheit geht vor
Um maximale Sicherheit zu gewähren, sind die Abläufe in den Ferienparks kontaktlos und unterliegen den Hygienemaßnahmen der jeweiligen Landesregierung. Die Einkaufsmöglichkeiten und Freizeitangebote der einzelnen Ferienparks wie Schwimmbäder, Restaurants oder Indoor-Attraktionen sind eingeschränkt und werden entsprechend der Landesverordnungen geöffnet. Am Pick Up-Point können verschiedene Spiel-, Sport- und Bastelpakete ausgeliehen werden. So wird der Spielspaß direkt in die Unterkunft zu den kleinen Gästen gebracht. Outdoor-Equipment wie Fahrräder oder Minigolfschläger können ebenfalls geliehen werden.

Ab 19. Mai begrüßt Landal GreenParks wieder Feriengäste in Österreich

Die Zeit der Stubenhockerei hat endlich ein Ende: Statt zu Hause arbeiten, immer nur Mensch-ärgere-dich-nicht und Video-Streaming in den eigenen vier Wänden, heißt es ab dem 19. Mai für Familien und Aktivurlauber wieder: Willkommen zurück in Österreichs naturnahen Ferienunterkünften in XXL. Willkommen bei Landal GreenParks. Die verbleibenden Tage bis zur Ankunft der lang vermissten Gäste nutzen die sieben Ferienparks in Kärnten, dem Salzburger Land und in Vorarlberg, um die letzten Vorbereitungen abzuschließen: Die komfortablen Ferienhäuser und Wohnungen, in denen bis zu zwölf Personen ihren Urlaub genießen können, wurden in der Corona-bedingten Pause teils aufwändig renoviert und die Freizeit- und Outdoorangebote für Groß und Klein noch einmal überarbeitet und erweitert sowie das umfangreiche, strenge Hygienekonzept zum Wohle der Urlauber und Mitarbeiter weiter optimiert.

Weil in dieser Zeit gerade Vieles nicht sicher planbar ist, nimmt Landal GreenParks seinen Gästen eine Sorge ab und setzt auf risikofreies Buchen: Buchungen seit dem 30. April 2021 für Ferienparks in Österreich können sogar bis ein Tag vor Anreise kostenlos storniert werden. Dieses gilt bei Parkschließung, Grenzschließungen, Reisewarnungen und Quarantänepflicht bei An- und/oder Rückreise in Kombination mit einer Reisewarnung. So beginnt ein entspannter Ferienhaus-Urlaub schon vor der Reise.

Landal Bad Kleinkirchheim – Bild: Landal GreenParks

Frühling und Sommer in Österreich: Willkommen im Outdoor- und Naturparadies
Endlich wieder Berge erklimmen. Endlich wieder Steinchen über den glasklaren See flitzen lassen. Endlich wieder mit dem Mountainbike auf Waldwegen radeln. Endlich wieder nach einer Wanderung Rast auf einer Bank machen und hinab ins Tal schauen. Die sieben Ferienparks von Landal GreenParks liegen in den wohl schönsten Regionen in Österreich, mitten in der Natur und sind idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, Radausflüge oder Natur-Erlebnistouren zu Seen und Flüssen. Ob Auszeitwoche zu zweit, Wiedersehens-Get-together mit besten Freunden oder Familienurlaub – die komfortabel ausgestatteten Appartements, Ferienhäuser und Chalets von Landal GreenParks sind die ideale Unterkunft für Paare, Familien und Kleingruppen, die Flexibilität und Freiheit schätzen und garantieren erholsame Ferientage abseits von Trubel, Hektik und Sorgen.

Urlaub bei Landal GreenParks ist nicht erst in Pandemiezeiten sehr gefragt – vereint er doch viele Vorteile: In den komfortablen Ferienwohnungen und -häusern genießen die Gäste Unabhängigkeit und ihren eigenen Rhythmus, können aber auf Wunsch die attraktiven Freizeit- und Erholungsangebote der Ferienparks für Kinder und Erwachsene nutzen und verbringen ihre Auszeit mit Aktivitäten inmitten der Natur.

Anzeige

Hier können Sie ihren Urlaub in einem der Landal GreenParks in Österreich direkt buchen:

Digital und analog: Adventure App, Entdeckerbox und Bastelspaß
Dafür hat Landal GreenParks neue, spannende Angebote für Familien entwickelt. Mit der Landal Adventure App zum Beispiel geht es auf digitale Erkundungstour durch die Ferienanlage. Mithilfe einer Landkarte in der App suchen die Kinder nach sogenannten Mystery Boxes, die in den Landal Ferienparks in der freien Natur versteckt wurden. Diese digitalen Boxen enthalten Rohmaterialien wie Holz und Stein, mit denen die Spieler ihr eigenes Baumhaus bauen können. Mit der „Entdeckerbox“ hingegen wird gegraben, gebuddelt und gewühlt. So können Kinder die Natur hautnah erleben. Sollte das Wetter mal nicht mitmachen gibt es Bastel- und Spielboxen zum Ausleihen und Pakete zum Selbermachen für Schokolade oder Apfelmus.

Ein paar Ausflugstipps für den nächsten Natur-Erlebnisurlaub in Österreich

Mountainbike-Urlaub mit Ausblick
Nach dem Frühstück „schnappt“ man sich ein Mountainbike, das es im Landal Resort Maria Alm zu mieten gibt, und geht auf Entdeckertour. Mit der Hochkönig-Card, die die Gäste gratis bei Ankunft im Resort erhalten, können sie auch die Sonnenbergbahnen kostenfrei nutzen und Touren am Berg unternehmen. Rund um die schmucke, im alpinen Baustil gehaltene Anlage gibt es zahlreiche Radwege für Anfänger und Könner. Wer Höhenluft schnuppern will, steigt auf den 2.941 Meter hohen Hochkönig mit traumhaftem Ausblick.

Naturgewalt erleben bei Viehhofen
Ein Urlaub in Landal Rehrenberg ist doppelt lohnenswert: Zum einen wurden die Ferienunterkünfte inmitten traumhafter Berglandschaft in den vergangenen Monaten aufwändig renoviert, zum anderen ist die umliegende Natur spektakulär und erlebnisreich. Wie wäre es mit einem Ausflug zu den Krimmler Wasserfällen, den größten in Europa? Auf einer Fallhöhe von 380 Meter brechen die Wassermassen tosend in drei Stufen hinab – ein berauschendes Naturschauspiel, das Groß und Klein gleichermaßen beeindruckt.

Natur-Erlebnistage in Bad Kleinkirchheim
Tipp: Wer in Landal Bad Kleinkirchheim seine Urlaubstage verbringt, sollte einen Ausflug in den UNESCO Biosphärenpark Nockberge unternehmen. Hier in den sanften Hügeln unweit der Nockalmstraße liegt versteckt die Donnerschlucht mit zahlreichen Wasserfällen. Ein „feucht-fröhliches“ Naturschauspiel auch für kleine Entdecker.

Mountainbike-Experience im Brandnertal
Mit über 110 Kilometern Mountainbike-Routen ist das Brandnertal das Eldorado für Bikebegeisterte. Ein Bikepark mit Downhill- und Freeridestrecken für alle Könnerstufen befindet sich direkt auf dem Gelände von Landal Brandnertal. Wer sich einen besonderen Adrenalin-Kick geben möchte, leiht sich im Bikeshop des Ferienparks Funsportgeräte wie Mountaincarts und fährt mit der Seilbahn auf den Berg.

Natur-Entdeckertage für die Familie am Katschberg
Nur ein paar Kilometer von Landal Katschberg entfernt, befindet sich das Naturschutzgebiet Pöllatal. Ein flacher Wanderweg führt entlang des Gebirgsbachs. Geleitet von Schautafeln erforschen Kinder aller Altersstufen die Natur, vergnügen sich im kristallklaren Wasser und lösen spannende Rätsel. Zur Belohnung gibt’s im Anschluss ein Picknick auf dem Grillplatz.

Wandern und Mountainbiken im Hochmontafon
Gute Kondition sollten Urlauber mitbringen, die eine Mountainbiketour ins malerische Wasserstubental unweit des Ferienparks Landal Hochmontafon planen. Die gut 60 Kilometer lange, mittelschwere Tour führt im ersten Drittel bis auf 1.834 Höhenmeter. Fürs kräftige Strampeln werden die Sportler jedoch mit herrlicher Panoramasicht belohnt. Ganz in der Nähe befindet sich die Obere Wasserstubenalpe, in der sich Wanderer und Mountainbiker mit traditionell hergestellten Milch- und Käseprodukten stärken dürfen.

Angeln und Klettern am Lünersee
Nur 13 Kilometer entfernt vom Ferienpark Landal Chalet Matin bei Bludenz liegt auf 1.970 Meter Höhe einer der größten natürlichen Bergseen der Ostalpen: der Lünersee. Er ist Ausgangspunkt für zahlreiche wunderschöne Wanderungen und Klettertouren. Wer es lieber beschaulich mag, versucht sich im Angeln. Die Umrundung des Lünersees ist die ideale Wanderung für Familien. Mit einer Dauer von eineinhalb bis zwei Stunden ist der leichte Rundweg für Kinder fast jeden Alters geeignet.

Sicherheit geht vor
Um maximale Sicherheit zu gewähren, sind die Abläufe in den Ferienparks kontaktlos und unterliegen den Hygienemaßnahmen der jeweiligen Landesregierung. Die Einkaufsmöglichkeiten und Freizeitangebote der einzelnen Ferienparks wie Schwimmbäder, Restaurants oder Indoor-Attraktionen bleiben entsprechend der Landesverordnungen in Betrieb. Am Pick Up-Point können verschiedene Spiel-, Sport- und Bastelpakete ausgeliehen werden. So wird der Spielspaß direkt in die Unterkunft zu den kleinen Gästen gebracht. Outdoor-Equipment wie Fahrräder oder Minigolfschläger können ebenfalls geliehen werden.

Landal GreenParks expandiert mit drei neuen Ferienparks in den Niederlanden und in Großbritannien

Landal GreenParks kündigt drei neue Ferienparks an. Dies sind in den Niederlanden Landal Sallandse Heuvelrug bei Wierden (Twente), Landal De Brabantse Wal bei Bergen op Zoom (Brabant) und in Großbritannien Landal Rockingham Forest. Mit den drei neuen Ferienparks setzt Landal GreenParks die laufende Expansion fort.

Ebenso wie im letzten Jahr erwartet Landal GreenParks eine große Nachfrage nach Urlaubsunterkünften im eigenen Land. Nicht nur von Urlaubern, die sich Natur, Ruhe und Freiraum wünschen, sondern auch von privaten Investoren, die wertbeständig in Freizeitimmobilien investieren möchten. „Es ist zu erwarten, dass dieser Trend vorläufig anhält. Diese neuen Ferienparks passen daher perfekt zu unserem Ziel, mit eneuen hochwertigen Ferienparks mitten in der Natur zu wachsen. Wir haben in den Niederlanden noch ausreichend Raum für Entwicklung in diesem Segment, aber auch international gibt es Entwicklungsmöglichkeiten für eine starke Marke wie Landal GreenParks,“ so Dirk Anbeek, Geschäftsführer von Landal GreenParks.

Landal Sallandse Heuvelrug
Dieser neue Ferienpark verdankt seinen Namen der Lage am Nationalpark De Sallandse Heuvelrug bei Wierden, an der Grenze von Twente und Salland. Die vielseitige Natur mit Heide, Wäldern und sanft ansteigenden Feldern mit jahrhundertealten Bäumen machen dies zu einem idealen Gebiet für Wanderungen und Fahrradtouren. In der Nähe liegen idyllische Örtchen wie Delden, Denekamp und Ootmarsum und die vielen Landgüter und Schlösser sind einen Besuch mehr als wert. Mit den Golfplätzen und Mountainbikerouten sowie dem Abenteuerpark Hellendoorn und Freizeitpark Slagharen in Reichweite ist dies eine anziehende Region für einen abwechslungsreichen Familienurlaub.

Die bestehenden 25 Ferienhäuser gehen ab dem 15. Juli in die Vermietung und in Kooperation mit Entwickler Paul Schuttenbelt, Gerrit Tijhuis und Gerri van Gerner (Eigentümer des nahe gelegenen Ferienparks Hoge Hexel) werden Neubauhäuser geplant. Insgesamt entstehen 110 Ferienhäuser. Gäste von Landal GreenParks können die Parkeinrichtungen von Hoge Hexel nutzen, das nur zehn Kilometer entfernt liegt.

Ein Eindruck von Sallandse Heuvelrug. Bild: Landal GreenParks GmbH

Landal De Brabantse Wal
Das schöne Erholungsgebiet Landal De Brabantse Wal liegt in der Nähe von Bergen op Zoom in einer ländlichen, waldreichen Gegend mit zahlreichen sportlichen und gastronomischen Einrichtungen in der Nähe. Ruhe, Weitläufigkeit, Natur und Erlebnis stehen im Mittelpunkt dieses neuen, zeitgemäßen Ferienparks, der eine großartige Ergänzung zu dem Portfolio darstellt. Er befindet sich in der Nähe eines Golfplatzes, eines Waldgebiets, des historischen Stadtzentrums von Bergen op Zoom, des Kletterwalds Brabantse Wal, des Indoor-Spielparadieses Monkey Town und nahe der Autobahn A58.

Der neue Ferienpark wird aus 105 Ferienhäusern und 46 Lodges/Tiny Houses bestehen. Außerdem wird es eine zentrale Parkeinrichtung mit Rezeption, Restaurant, Mini-Shop, technischem Service, Housekeeping, Fahrradvermietung und einem Multifunktionsraum geben. Das Projekt wird von Buitenplaats Bergen op Zoom Ontwikkeling B.V. entwickelt. Der Verkauf und die Realisierung der Einheiten wird in 3 Phasen erfolgen. Landal GreenParks übernimmt die Verwaltung und die Vermietung der Ferienhäuser. Der Verkauf der Ferienhäuser auf Landal De Brabantse Wal an private Investoren liegt in den Händen von Landal Makelaardij und Vakantiemakelaar.

Landal Rockingham Forest
Landal Rockingham Forest wird das neunte Urlaubsziel von Landal GreenParks in Großbritannien und das erste, das komplett neu entwickelt wird. Der ursprüngliche Rockingham Forest Park ist ein Familienunternehmen, gelegen auf dem ehemaligen Militärflugplatz RAF King’s Cliffe in Northamptonshire, ca. 20 km von Peterborough. Insgesamt entstehen hier in einer natürlichen, waldreichen Umgebung mit vielen Ausflugsmöglichkeiten 56 luxuriöse Lodges. Nach derzeitigem Stand wird Rockingham Forest am 28. Mai die  ersten Gäste begrüßen. Der gesamte Ferienpark kann voraussichtlich ab Frühling 2022 vermietet werden.

« Ältere Beiträge

© 2021 Summertime Parcs

Theme von Anders NorénHoch ↑