Das Zuhause unterwegs.

Schlagwort: Landal Resort Maria Alm

Neujahrsvorsätze entspannt im Urlaub umsetzen: Echter Winterurlaub bei Landal GreenParks

Mehr Sport treiben, gesünder essen und vor allem mehr Zeit in der Natur und mit der Familie verbringen. Das sind die Top-Neujahrsvorsätze der Deutschen. Laut einer Statista-Umfrage* wollen fast 40 Prozent der befragten Personen hierzulande im neuen Jahr ihr Leben positiv ändern. Perfekte Bedingungen, die Vorsätze auch wirklich umzusetzen, bietet ein Urlaub in den Ferienunterkünften von Landal GreenParks in Österreich und Deutschland. In einer entspannten Umgebung mit viel Zeit und tollen Angeboten können neue Gewohnheiten eingeübt und gefestigt werden. Ein echter Urlaub, der noch lange im Alltag anhält.

Bewegen, Bewegen, Bewegen: Mehr Sport treiben ist eines der häufigsten Vorsätze fürs neue Jahr. Im Winterurlaub in einer Ferienunterkunft von Landal GreenParks in Vorarlberg, im Salzburger Land, Kärnten, im Harz oder im Sauerland wird das ein Kinderspiel. Der glitzernde Schnee in der Sonne und der blaue Himmel laden gerade dazu ein, sich draußen zu bewegen. Das Angebot an Wintersport ist in diesen Regionen sehr vielfältig und reicht von Skifahren und Snowboarden über Rodeln bis zu hin Schneewanderungen und Schlittschuhlaufen. Dabei kommt echtes Urlaubsfeeling auf, denn Skischulen für Groß und Klein gibt es direkt an der Ferienwohnung und auch die Piste beginnt quasi vor der Haustür. Am Nachmittag geht es dann noch eine Runde schwimmen im Hallenbad. Beinahe alle Ferienunterkünfte von Landal GreenParks in Deutschland und Österreich verfügen über ein parkeigenes Schwimmbad. Gäste im Landal Chalet Matin können das Schwimmbad Landal Brandnertal nutzen.

Unterwegs im Schnee. Bild: Storyblocks

Raus an die frische Luft
Mit dem Wintersport ist auch schon ein weiterer, oft genannter Neujahresplan abgedeckt: Mehr Zeit in der Natur an der frischen Luft zu verbringen. Wo geht das besser als bei einem Skiurlaub? Sollten die Beine mal nach ein paar Tagen auf den Brettern eine Pause benötigen, können draußen wunderbar Schneemänner und Iglus gebaut und fröhliche Schneeballschlachten ausgetragen werden. Ein echtes Urlaubserlebnis an der frischen Luft ist eine Pferdekutschfahrt durch die verschneite Landschaft rund um den Ferienpark Landal Katschberg. Dick eingemummelt können Urlauber im Freien die Natur genießen. Aktion reicher ist der einzigartige Husky-Workshop bei „Husky Toni“ auf der Tschengla in der Nähe von Landal Brandnertal. Hier lernen Ferienbesucher alles über Schlittenhunde, machen eine kleine Schneeschuhwanderung in Begleitung der Huskys und essen am Lagerfeuer zu Mittag bevor es dann mit den Huskys auf dem Schlitten losgeht. Noch rasanter ist eine Bobfahrt in der modernsten und schnellsten Bobbahn weltweit. Diese befindet sich ganz in der Nähe von Landal Winterberg. Hier rasen mutige Urlauber mit 130 Kilometer pro Stunde über’s Eis.

Lecker und gesund essen
Fertigpizza, Burger und Co. waren gestern. Gesünder ernähren steht bei jedem Zweiten auf der Vorsatzliste fürs neue Jahr. Das lässt sich während eines Urlaubs in einer Landal Ferienunterkunft optimal umsetzen. So greifen Gäste in der gut ausgestatteten Küche selbst zum Kochlöffel und probieren neue, einfache aber gesunde Rezepte für den Alltag aus. Und auch die nahrhafte Schmause für die Ski-Einkehr wird hier zubereitet. Besonders praktisch: Die Zutaten für die gesunden Mahlzeiten sind direkt im Shop des Ferienparks erhältlich. Und morgens wird gemütlich im Pyjama leckeres Obst und Müsli gefrühstückt. So sieht ein echt gesunder und relaxter Urlaub aus.

Anzeige

Hier können Sie ihren Urlaub in einem der Landal GreenParks in Österreich direkt buchen:

Viel Platz für die Liebsten
Mehr Zeit mit der Familie und Freunden verbringen. Viele nehmen sich das fürs neue Jahr vor. In den komfortablen und großzügigen Ferienunterkünften der Landal GreenParks für 2 bis zu 16 Personen ist das harmonisch möglich. In dem großzügigen Wohnbereich wird gemeinsam gegessen und Brettspiele gespielt. Gleichzeitig haben alle, egal ob Oma, Opa, der pubertierende Teenager oder die mitfahrenden Freunde ihren eigenen Rückzugsort in der Ferienwohnung. Auch die Skigebiete haben für alle Bedürfnisse das richtige Angebot parat: Landal Katschberg liegt im familienfreundlichen Skigebiet Katschberg, das mit 700 Schneekanonen eine hohe Schneegarantie bietet. Neben Anfängern kommen auch Skicracks auf der „Direttissima“ mit einem durchschnittlichen Gefälle von 70 Prozent auf ihre Kosten. Das Landal Resort Maria Alm befindet sich im Skigebiet Hochkönig, das zur Ski Amadé-Welt gehört, eines der größten Skigebiete Europas. Hier gibt es ebenfalls Pisten für alle Könnerstufen. Aber auch Skimuffel kommen in dem luxuriösen Resort im schmucken Maria Alm auf ihre Kosten. Wellness mit Beauty- und Massage-Anwendungen, Barlounge mit Kamin und die exklusive Ausstattung der Appartements garantieren echte Entspannung.

Mit einer besonders kurzen Anfahrt überzeugen die Landal Winterunterkünfte in Deutschland. Die Wintersport Arena Sauerland beispielsweise ist mit ihren acht Skigebieten das größte Skigebiet nördlich der Alpen. Direkt an der Piste liegt der Ferienpark Landal Winterberg. Bequemer geht’s wirklich nicht: Ski anschnallen und los. Dazu gibt es eine Skischule für Klein und Groß, Nachtskilauf fürs schier grenzenlose Skivergnügen und einen Taxi-Bob. Landal Salztal Paradies befindet sich im Skigebiet rund um Niedersachsen höchsten Berg – dem Wurmberg. Das beliebte Skigebiet in der Nähe des Luftkurortes Bad Sachsa sorgt mit einer modernen Beschneiungstechnik für mehr Schneesicherheit und bietet Skivergnügen für Anfänger und Könner. Neben den Pisten trumpft der Harz mit kilometerlangen Loipen auf.

Ganz egal, ob gesünder essen, öfters bewegen oder mehr Zeit mit der Familie verbringen. Wer den Grundstein im Urlaub legt, hat gute Chancen, die Vorsätze auch zuhause weiter fortzuführen.


*https://de.statista.com/infografik/26441/umfrage-zu-guten-vorsaetzen-fuer-das-neue-jahr/

Ab 19. Mai begrüßt Landal GreenParks wieder Feriengäste in Österreich

Die Zeit der Stubenhockerei hat endlich ein Ende: Statt zu Hause arbeiten, immer nur Mensch-ärgere-dich-nicht und Video-Streaming in den eigenen vier Wänden, heißt es ab dem 19. Mai für Familien und Aktivurlauber wieder: Willkommen zurück in Österreichs naturnahen Ferienunterkünften in XXL. Willkommen bei Landal GreenParks. Die verbleibenden Tage bis zur Ankunft der lang vermissten Gäste nutzen die sieben Ferienparks in Kärnten, dem Salzburger Land und in Vorarlberg, um die letzten Vorbereitungen abzuschließen: Die komfortablen Ferienhäuser und Wohnungen, in denen bis zu zwölf Personen ihren Urlaub genießen können, wurden in der Corona-bedingten Pause teils aufwändig renoviert und die Freizeit- und Outdoorangebote für Groß und Klein noch einmal überarbeitet und erweitert sowie das umfangreiche, strenge Hygienekonzept zum Wohle der Urlauber und Mitarbeiter weiter optimiert.

Weil in dieser Zeit gerade Vieles nicht sicher planbar ist, nimmt Landal GreenParks seinen Gästen eine Sorge ab und setzt auf risikofreies Buchen: Buchungen seit dem 30. April 2021 für Ferienparks in Österreich können sogar bis ein Tag vor Anreise kostenlos storniert werden. Dieses gilt bei Parkschließung, Grenzschließungen, Reisewarnungen und Quarantänepflicht bei An- und/oder Rückreise in Kombination mit einer Reisewarnung. So beginnt ein entspannter Ferienhaus-Urlaub schon vor der Reise.

Landal Bad Kleinkirchheim – Bild: Landal GreenParks

Frühling und Sommer in Österreich: Willkommen im Outdoor- und Naturparadies
Endlich wieder Berge erklimmen. Endlich wieder Steinchen über den glasklaren See flitzen lassen. Endlich wieder mit dem Mountainbike auf Waldwegen radeln. Endlich wieder nach einer Wanderung Rast auf einer Bank machen und hinab ins Tal schauen. Die sieben Ferienparks von Landal GreenParks liegen in den wohl schönsten Regionen in Österreich, mitten in der Natur und sind idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, Radausflüge oder Natur-Erlebnistouren zu Seen und Flüssen. Ob Auszeitwoche zu zweit, Wiedersehens-Get-together mit besten Freunden oder Familienurlaub – die komfortabel ausgestatteten Appartements, Ferienhäuser und Chalets von Landal GreenParks sind die ideale Unterkunft für Paare, Familien und Kleingruppen, die Flexibilität und Freiheit schätzen und garantieren erholsame Ferientage abseits von Trubel, Hektik und Sorgen.

Urlaub bei Landal GreenParks ist nicht erst in Pandemiezeiten sehr gefragt – vereint er doch viele Vorteile: In den komfortablen Ferienwohnungen und -häusern genießen die Gäste Unabhängigkeit und ihren eigenen Rhythmus, können aber auf Wunsch die attraktiven Freizeit- und Erholungsangebote der Ferienparks für Kinder und Erwachsene nutzen und verbringen ihre Auszeit mit Aktivitäten inmitten der Natur.

Anzeige

Hier können Sie ihren Urlaub in einem der Landal GreenParks in Österreich direkt buchen:

Digital und analog: Adventure App, Entdeckerbox und Bastelspaß
Dafür hat Landal GreenParks neue, spannende Angebote für Familien entwickelt. Mit der Landal Adventure App zum Beispiel geht es auf digitale Erkundungstour durch die Ferienanlage. Mithilfe einer Landkarte in der App suchen die Kinder nach sogenannten Mystery Boxes, die in den Landal Ferienparks in der freien Natur versteckt wurden. Diese digitalen Boxen enthalten Rohmaterialien wie Holz und Stein, mit denen die Spieler ihr eigenes Baumhaus bauen können. Mit der „Entdeckerbox“ hingegen wird gegraben, gebuddelt und gewühlt. So können Kinder die Natur hautnah erleben. Sollte das Wetter mal nicht mitmachen gibt es Bastel- und Spielboxen zum Ausleihen und Pakete zum Selbermachen für Schokolade oder Apfelmus.

Ein paar Ausflugstipps für den nächsten Natur-Erlebnisurlaub in Österreich

Mountainbike-Urlaub mit Ausblick
Nach dem Frühstück „schnappt“ man sich ein Mountainbike, das es im Landal Resort Maria Alm zu mieten gibt, und geht auf Entdeckertour. Mit der Hochkönig-Card, die die Gäste gratis bei Ankunft im Resort erhalten, können sie auch die Sonnenbergbahnen kostenfrei nutzen und Touren am Berg unternehmen. Rund um die schmucke, im alpinen Baustil gehaltene Anlage gibt es zahlreiche Radwege für Anfänger und Könner. Wer Höhenluft schnuppern will, steigt auf den 2.941 Meter hohen Hochkönig mit traumhaftem Ausblick.

Naturgewalt erleben bei Viehhofen
Ein Urlaub in Landal Rehrenberg ist doppelt lohnenswert: Zum einen wurden die Ferienunterkünfte inmitten traumhafter Berglandschaft in den vergangenen Monaten aufwändig renoviert, zum anderen ist die umliegende Natur spektakulär und erlebnisreich. Wie wäre es mit einem Ausflug zu den Krimmler Wasserfällen, den größten in Europa? Auf einer Fallhöhe von 380 Meter brechen die Wassermassen tosend in drei Stufen hinab – ein berauschendes Naturschauspiel, das Groß und Klein gleichermaßen beeindruckt.

Natur-Erlebnistage in Bad Kleinkirchheim
Tipp: Wer in Landal Bad Kleinkirchheim seine Urlaubstage verbringt, sollte einen Ausflug in den UNESCO Biosphärenpark Nockberge unternehmen. Hier in den sanften Hügeln unweit der Nockalmstraße liegt versteckt die Donnerschlucht mit zahlreichen Wasserfällen. Ein „feucht-fröhliches“ Naturschauspiel auch für kleine Entdecker.

Mountainbike-Experience im Brandnertal
Mit über 110 Kilometern Mountainbike-Routen ist das Brandnertal das Eldorado für Bikebegeisterte. Ein Bikepark mit Downhill- und Freeridestrecken für alle Könnerstufen befindet sich direkt auf dem Gelände von Landal Brandnertal. Wer sich einen besonderen Adrenalin-Kick geben möchte, leiht sich im Bikeshop des Ferienparks Funsportgeräte wie Mountaincarts und fährt mit der Seilbahn auf den Berg.

Natur-Entdeckertage für die Familie am Katschberg
Nur ein paar Kilometer von Landal Katschberg entfernt, befindet sich das Naturschutzgebiet Pöllatal. Ein flacher Wanderweg führt entlang des Gebirgsbachs. Geleitet von Schautafeln erforschen Kinder aller Altersstufen die Natur, vergnügen sich im kristallklaren Wasser und lösen spannende Rätsel. Zur Belohnung gibt’s im Anschluss ein Picknick auf dem Grillplatz.

Wandern und Mountainbiken im Hochmontafon
Gute Kondition sollten Urlauber mitbringen, die eine Mountainbiketour ins malerische Wasserstubental unweit des Ferienparks Landal Hochmontafon planen. Die gut 60 Kilometer lange, mittelschwere Tour führt im ersten Drittel bis auf 1.834 Höhenmeter. Fürs kräftige Strampeln werden die Sportler jedoch mit herrlicher Panoramasicht belohnt. Ganz in der Nähe befindet sich die Obere Wasserstubenalpe, in der sich Wanderer und Mountainbiker mit traditionell hergestellten Milch- und Käseprodukten stärken dürfen.

Angeln und Klettern am Lünersee
Nur 13 Kilometer entfernt vom Ferienpark Landal Chalet Matin bei Bludenz liegt auf 1.970 Meter Höhe einer der größten natürlichen Bergseen der Ostalpen: der Lünersee. Er ist Ausgangspunkt für zahlreiche wunderschöne Wanderungen und Klettertouren. Wer es lieber beschaulich mag, versucht sich im Angeln. Die Umrundung des Lünersees ist die ideale Wanderung für Familien. Mit einer Dauer von eineinhalb bis zwei Stunden ist der leichte Rundweg für Kinder fast jeden Alters geeignet.

Sicherheit geht vor
Um maximale Sicherheit zu gewähren, sind die Abläufe in den Ferienparks kontaktlos und unterliegen den Hygienemaßnahmen der jeweiligen Landesregierung. Die Einkaufsmöglichkeiten und Freizeitangebote der einzelnen Ferienparks wie Schwimmbäder, Restaurants oder Indoor-Attraktionen bleiben entsprechend der Landesverordnungen in Betrieb. Am Pick Up-Point können verschiedene Spiel-, Sport- und Bastelpakete ausgeliehen werden. So wird der Spielspaß direkt in die Unterkunft zu den kleinen Gästen gebracht. Outdoor-Equipment wie Fahrräder oder Minigolfschläger können ebenfalls geliehen werden.

© 2022 Summertime Parcs

Theme von Anders NorénHoch ↑