Das Zuhause unterwegs.

Kategorie: Tschechien

Alle Ferienparks von Landal GreenParks jetzt mit Green-Key-Zertifizierung

Green Key Landal West Terschelling. Bild: Landal GreenParks GmbH

Green Key Landal West Terschelling. Bild: Landal GreenParks GmbH

Mit der Green-Key-Zertifizierung des Parks Landal West Terschelling sind nun alle Ferienparks von Landal GreenParks mit dem internationalen Gütesiegel für nachhaltig arbeitende Unternehmen in der Tourismusbranche ausgezeichnet worden. Es ist eine besondere Leistung, dass alle Standorte eines Anbieters zertifiziert sind.

Der niederländische Ferienparkbetreiber Landal GreenParks setzte sich 2013 zum Ziel, sämtliche Parks zu zertifizieren. Alle Ferienparks in den Niederlanden (54), Deutschland (10), Österreich (6), Belgien (4), der Schweiz (2), Ungarn (1) und Tschechien (1) verfügen jetzt über das Green-Key-Zertifikat. Von den fünf dänischen Parks von Dayz by Landal GreenParks, die letztes Jahr übernommen wurden, ist Dayz Rønbjerg ebenfalls bereits mit einem Green Key zertifiziert. Die anderen vier dänischen Ferienparks sowie die drei Parks in Großbritannien, die seit diesem Jahr zu Landal GreenParks gehören, erhalten das Zertifikat 2018.

„Die Tatsache, dass wir innerhalb von vier Jahren 79 Parks zertifiziert haben, zeigt deutlich, was für einen Rückhalt der Gedanke der Nachhaltigkeit in unserem Unternehmen hat. Unsere Organisation und alle Mitarbeiter legen großen Wert auf den Aspekt der Nach­haltig­keit, zu dem viele von uns voller Stolz einen Beitrag leisten“, erklärt Thomas Heerkens, allge­meiner Geschäftsführer von Landal GreenParks.

Nachhaltigkeit

Die Green-Key-Zertifizierung passt zur Firmenpolitik der nachhaltigen und engagierten unter­neh­me­rischen Tätigkeit von Landal GreenParks und dem Firmenziel, bis zum Jahr 2030 vollständig klimaneutral zu arbeiten. Neben den bestehenden Parks werden mehrere neu entstehende Parks bei der Eröffnung mit einem Green Key zertifiziert, zum Beispiel Landal De Waufsberg, Vlieduyn, Beach Villa’s Hoek van Holland und De Reeuwijkse Plassen, der nachhaltigste Ferienpark der Niederlande. Ein weiteres Beispiel ist Landal Mont Royal, ein Park, in dem derzeit 74 energieneutrale Ferienhäuser entstehen.

Alle Ferienparks in Deutschland und den Niederlanden verwenden jetzt grünen Strom, der lokal durch Wind und Wasserkraft erzeugt wird. Der gesamte CO2-Ausstoß durch den Gasverbrauch in diesen Ländern wird durch das Pflanzen von Bäumen kompensiert.

Urlaub im grünen Bereich

Weitere Informationen über die Leistungen von Landal GreenParks im Bereich der Nachhaltigkeit finden sich hier: www.landal.de/thema/nachhaltigkeit.

Quelle: Landal GreenParks

 

Landal Ski Life | Marina Lipno

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/tIN29jaji2g

Spazieren Sie von Ihrer modernen Unterkunft zur nahegelegenen Skiliftstation, die Sie in das familienfreundliche Skigebiet mit Kinderstrand bringt. Machen Sie einen Ausflug in das bezaubernde Český Krumlov oder nehmen Sie eine schöne Eisbahn auf dem 11 km langen Naturparcours.

Klicken Sie hier, um mehr über den Park zu erfahren und Ihren Urlaub gleich zu buchen!¹


¹ = Sponsored Link

 

Winterglück im Ferienpark: Ski-Life-Magazin 2017/18

Landal Ski Life stellt sein neues Wintersport-Magazin vor. Bild: Landal GreenParks

Landal Ski Life stellt sein neues Wintersport-Magazin vor. Bild: Landal GreenParks

Landal Ski Life¹ stellt sein neues Wintersport-Magazin vor. Es bündelt die Angebote für die kommende Wintersaison von elf der über 80 Landal-Ferienparks. Sie liegen in den schönsten Skigebieten in Deutschland, Österreich, Tschechien und der Schweiz. Dort lassen sich sportliche Aktivität und Spaß im Schnee mit viel Freiraum in privater Atmosphäre und Freizeit-Einrichtungen wie Schwimmbad, Wellness, Restaurant oder Bollo-Kinderclub verbinden.

Landal Ski Life steht für komfortable Unterkünfte, Skifahren und Snowboarden inmitten einzigartiger Skigebiete und abwechslungsreiche Freizeit-Angebote für die Stunden danach.

Attraktive Skigebiete

Ob Anfänger oder Könner; ob Skifahrer, Snowboarder, Freerider oder Rodler: In den attraktiven Skigebieten um die Ferienparks von Landal Ski Life findet jeder Wintersportfan das Passende. Die Wintersport-Paradiese Österreich und Schweiz warten mit einer großen Auswahl an Pisten, Loipen, Rodelbahnen, Winterwanderwegen und Eislaufmöglichkeiten auf. Aber auch im tschechischen Lipno oder den deutschen Wintersportregionen Sauerland und Harz ist alles möglich, was das Herz von Schneefreunden begehrt.

Unterkunfts-Vielfalt

Die gemütlichen Unterkünfte liegen meist direkt an der Piste und sind größtenteils mit einem Kamin ausgestattet. Ob in den Ferienwohnungen der Kategorie Komfort in ruhiger Lage, wie etwa in Landal Chalet Matin¹, mittendrin im Skigebiet in einer Luxus-Unterkunft z. B. in Landal Brandnertal¹ oder im freistehenden Chalet in Landal Bad Kleinkirchheim¹ – für jeden Winterurlaubswunsch gibt es die passende Unterkunft. Wer gemeinsam mit der Familie oder der gesamten Freundesgruppe in den Skiurlaub fährt, hat bei Landal Ski Life die Möglichkeit, große Unterkünfte für zehn, zwölf oder 16 Personen zu buchen. In der großen Runde lassen sich auch die umfangreichen Après-Ski-Angebote am besten genießen.

Zu einem gelungenen Urlaubstag gehört auch kulinarischer Genuss. Auf Wunsch bringt der Brötchenservice das Frühstück jeden Morgen frisch in die Unterkunft. Am Abend haben die Gäste die Wahl, ob sie sich in einem der Parkrestaurants mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnen lassen, in der komplett ausgestatteten Küche selbst den Kochlöffel schwingen oder sich ein Raclette-Gerät samt Zutaten in die Unterkunft liefern lassen.

Aktivitäten für Groß und Klein

Im Kinder-Skiland lernen die Kinder spielerisch auf Skiern zu stehen, während die Eltern beruhigt auf die Piste gehen können. Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen, kommt dennoch keine Langeweile auf: In fast allen Parks wird während der Saison und in den Schulferien ein Fun- & Entertainment-Programm angeboten, z. B. im Bollo-Club. In allen Ski-Life-Parks können die Gäste ein Schwimmbad nutzen, im Ferienpark Landal Salztal Paradies¹ sogar ein subtropisches Erlebnisbad mit Wellenbad und rasanter Reifenrutsche. Zahlreiche In- und Outdoor-Aktivitäten wie Schneeschuhwanderungen, Eislaufen, eine Husky-Tour oder eine romantische Pferdeschlittenfahrt machen den Winterurlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis. In den Wellness-Einrichtungen, etwa im luxuriösen Schweizer Ferienpark Landal Alpine Lodge Lenzerheide¹, lässt es sich hervorragend entspannen.

Angebote

Zur Skisaison-Eröffnung erhalten Frühbucher bis zu 30 % Preisvorteil.

Das neue Landal Ski Life-Magazin enthält auch Informationen zu allen wichtigen Events in den Wintersportregionen. Es kann online unter www.landalskilife.de¹ bestellt werden.

Quelle: Landal GreenParks

 


¹ = Sponsored Links

 

Mit Kindern stressfrei reisen – Tipps vom Kinderarzt

Kinder genießen den Urlaub. Bild: Landal GreenParks

Kinder genießen den Urlaub. Bild: Landal GreenParks

Koffer packen und ab in den Urlaub: Vor allem bei Kindern ist die Vorfreude auf die schönste Zeit des Jahres groß. Bevor es losgehen kann, müssen Eltern jedoch erst einmal verschiedene Herausforderungen meistern. Haben wir alles Wichtige eingepackt? Was ist, wenn das Kind im Urlaub krank wird? Wie bewältigen wir die lange Autofahrt? Der Ferienhausspezialist Landal GreenParks hat von Kinderarzt Dr. Martin Lang nützliche Tipps für die Urlaubsplanung eingeholt – damit der Urlaub zum unbeschwerten und unvergesslichen Erlebnis für die ganze Familie wird.

„Ideal für Reisen mit kleinen Kindern sind Länder mit gemäßigten Temperaturen“, sagt Dr. Martin Lang, Kinder- und Jugendarzt aus Augsburg. „Die Kleinen brauchen dann nicht so viel Zeit, sich an veränderte Klima- und Wetterverhältnisse zu gewöhnen.“ Deutschland und das benachbarte Ausland sind also bestens für den Familienurlaub geeignet. Gerade im Urlaub ist viel Bewegung an der frischen Luft empfehlenswert. „Das stärkt die körpereigenen Abwehrkräfte“, so Dr. Lang, der auch Bayerischer Landesverbandsvorsitzender der Kinder- und Jugendärzte im BVKJ ist.

Die immer mitten in der Natur gelegenen Ferienparks von Landal GreenParks bieten in sieben europäischen Ländern beste Ausgangspositionen dafür. Kinder können hier viel draußen erleben, allein schon durch die einzigartige Lage direkt im Wald, am Strand oder am See. Die frei laufenden Kaninchen im Ferienpark Landal Rabbit Hill* (Niederlande) beispielsweise locken Kinder regelmäßig nach draußen.

„Ich packe meinen Koffer …“ – und los geht das Abenteuer

Damit es im Urlaub nicht zu bösen Überraschungen kommt, empfiehlt sich eine gute Vorplanung. Eine frühzeitig zusammengestellte Checkliste fürs Kofferpacken schont die Nerven und trägt zu einem entspannten Start in die Ferien bei. Was eingepackt werden muss, kann je nach Reiseziel deutlich variieren. Hilfreich ist es, sich vorher über das Wetter am Ferienort zu informieren. „Wer in die Berge reist, muss trotz eventuell kühler Temperaturen unbedingt an ausreichenden Sonnenschutz denken“, rät Dr. Lang. Der Urlaubskoffer sollte außerdem eine kleine, kompakte und im Notfall hochwirksame Reiseapotheke enthalten. Dr. Lang empfiehlt ein Mittel zum Sonnenschutz und zur Insektenabwehr, Salbe gegen Insektenstiche, Wundpflaster, Jod-Lösung zur Behandlung von offenen Wunden, Nasentropfen, Brechzäpfchen, Schmerz- und Fiebermittel, außerdem eine Splitter- und Zeckenpinzette sowie ein Thermometer.

www.landal.de

Viele Dinge können Urlauber in einem Landal-Ferienpark getrost zu Hause lassen, denn Landal bietet kindersichere und kindgerechte Ausstattung und Mobiliar. Dies erleichtert das Packen für Eltern ungemein. Im Resort Hof van Saksen gibt es sogar speziell auf die Bedürfnisse von Familien mit Säuglingen ausgerichtete Newborn-Bungalows. Das Babyzimmer ist mit einer Hängewiege ausgestattet. Ein Schaukelstuhl, Video-Babyfon, Windeleimer, Laufgitter und Baby-Hochstuhl gehören zur Standardausrüstung.

Entspannte Anreise – für einen guten Start in den Urlaub

Die Frage „Wann sind wir endlich da?“ strapaziert die Geduld vieler Eltern während der Fahrt. „Bei Reisen über zwei Stunden Fahrtzeit sollten regelmäßig kleine Pausen eingelegt werden. Die Beine ausstrecken, herumrennen oder auf einem Spielplatz toben sorgt für Abwechslung und gute Laune. Man sollte mit dem Anhalten nicht warten, bis die Kinder zur Toilette müssen“, empfiehlt Dr. Lang. Gegen Langeweile helfen nicht nur elektronische Geräte wie portable DVD-Geräte, CD- oder MP3-Spieler, sondern auch die klassischen und altbewährten Familienspiele wie „Ich sehe was, was du nicht siehst“ oder das Bilden von Wortketten. Eltern, die mit Kleinkindern unterwegs sind, sollten alles Wichtige wie Windeln, Schnuller, Getränke etc. in Reichweite platzieren. Und ausreichend Proviant für alle darf natürlich auf keiner Fahrt fehlen.

Landal GreenParks bietet Familien-Wohlfühloasen

„Urlaub mit kleinen Kindern gelingt immer dann besonders gut, wenn sich die Kleinen im Urlaubs-Zuhause wohlfühlen“, weiß Simone Clemens, PR-Managerin bei Landal GreenParks. Die Landal-Kinder-Ferienhäuser und Kinder-Ferienhäuser plus bieten hierfür die besten Voraussetzungen. Sie wurden in vielen Landal-Ferienparks komplett erneuert und in eine Erlebniswelt für Kinder verwandelt. Im Kinderzimmer gibt es ein tolles Schlafhaus, geduscht wird mit der Gute-Laune-Froschdusche und im Wohnzimmer stehen spezielle Kindermöbel wie ein praktischer Spieltisch mit integrierten Brettspielen und ein Schrank gefüllt mit Spielsachen bereit. Sogar an buntes Kindergeschirr wurde gedacht. Wickelkommode, Kinderstuhl und Kinderbettwäsche gehören zur Standardausstattung. Kindersicherungen sorgen für Sicherheit. So können auch die Eltern ihren Urlaub entspannt genießen.

Quelle: Landal GreenParks GmbH

_______________________________________________________________________________________________

*= Die Links in diesem Beitrag sind so genannte „Affiliate Links“, was das bedeutet, steht hier!

Die Faszination intakter Natur erleben

Landal Natuurdorp Suuyderoogh. Bild: Landal GreenParks

Landal Natuurdorp Suuyderoogh. Bild: Landal GreenParks

Die Deutschen lieben die Natur – das ist eines der Ergebnisse der aktuellen Naturbewusstseinsstudie, die das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau- und Reaktorsicherheit (BMUB) gestern gemeinsam mit dem Bundesamt für Naturschutz (BfN) veröffentlich hat. Gerade auch Urlauber zieht es so oft wie möglich hinaus an die frische Luft. Für Naturliebhaber bietet der niederländische Ferienparkanbieter Landal GreenParks Unterkünfte in landschaftlich attraktiver Umgebung – genau dort, wo die Natur am schönsten ist.

„Die Natur spielt für die Bevölkerung eine sehr wichtige Rolle und hat für die Menschen eine hohe persönliche Bedeutung“, stellt BfN-Präsidentin Beate Jessel zur Veröffentlichung der Studie fest. Etwa neun von zehn Personen verbinden Natur mit Gesundheit und Erholung und schätzen ihre Vielfalt. Der Aufenthalt in der Natur macht die Mehrheit der Menschen glücklich und gehört zu einem guten Leben einfach mit dazu.

Egal ob als Aktivurlauber oder Erholungssuchender – bei Landal findet jeder Naturliebhaber die richtige Ferienunterkunft. Aufgrund ihrer naturnahen Lage sind alle Parks ideale Ausgangspunkte für geruhsame Spaziergänge oder anspruchsvolle Wanderungen, für gemütliche Fahrradausflüge oder herausfordernden Mountainbikingtouren. Sie bieten Ausblicke auf malerische Landschaften, natürliche Ruhe und ein gesundes Klima. Das lässt den Alltag vergessen und wirkt sich positiv auf das Wohlbefinden aus. Einige befinden sich sogar in direkter Nachbarschaft zu einem National- oder Naturpark, wo sich schützenswerte Natur ganz besonders intensiv erleben lässt.

Ob Strand oder Berge: Parks inmitten der Natur

Für die Strand- und Wasserfans unter den Naturliebhabern sind die niederländischen Watteninseln im UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer das perfekte Urlaubsziel. Das Meer und seine Bewohner lassen sich vom Ferienpark Landal Sluftervallei* aus gut erkunden. Der Park liegt inmitten der Dünen und grenzt direkt an das Schutzgebiet De Slufter an. Mit etwas Glück können hier sogar Robben beobachtet werden. Ein Paradies für Vogelbeobachter und Wanderer ist Landal Natuurdorp Suuyderoogh* direkt am Naturpark Lauwersmeer.

Die Ferienparks in Österreich beeindrucken mit Ausblicken auf die faszinierende Bergwelt. Hier lässt sich die Natur besonders gut aktiv erleben – von Klettern und Canyoning über Moutainbiking und Downhill-Racing bis zu Surfen und Schwimmen. Gemütliche Spaziergänge oder auch längere Wanderungen führen zu urigen Almhütten, kristallklaren Seen oder mächtigen Wasserfällen. Gerade Eltern ist es häufig ein besonderes Anliegen, ihren Kindern diese faszinierende Natur nahezubringen – auch das hat die aktuelle Naturbewusstseinsstudie ergeben. Landal Katschberg* in Kärnten nahe des Biosphärenparks Nockberge bietet hierfür ein umfassendes Familien-Outdoorprogramm. Ideale Wanderbedingungen für Groß und Klein bietet auch Landal Brandnertal*. Der Sessellift startet hier direkt vor der Haustür. Tipps zur Touren- und Freizeitgestaltung gibt es – wie in allen anderen Parks auch – an der Rezeption. Hier können auch Fahrräder und Nordic-Walking-Ausrüstungen ausgeliehen oder die Landal-Natur-pur-Arrangements gebucht werden. Sie beinhalten Proviant, Wanderkarten und alles, was zum erfolgreichen Ausflug in die Natur dazugehört.



www.landal.de

Landal macht sich stark für die Natur

Wer intakte Natur erleben möchte, muss auch etwas für ihren Erhalt tun. 93 Prozent der Befragten der gestern vorgestellten Studie sehen es als Pflicht des Menschen, die Natur zu schützen. Auch Landal setzt sich als verantwortungsbewusst handelndes Unternehmen für die Natur ein. Über 40 Ferienparks erfüllen bereits die strengen Anforderungen des internationalen Green-Key-Gütezeichens für nachhaltige Unternehmen aus der Tourismus- und Freizeitbranche. Bis Ende 2016 sollen alle Landal-Ferienparks zertifiziert sein. Das Unternehmen engagiert sich außerdem für das Nachhaltigkeitsprojekt baumgeben und pflanzt für jeden registrierten Landal-Urlauber aus Deutschland im neuen Nationalpark Hunsrück-Hochwald einen Baum.

Das Unternehmen Landal GreenParks

Zu den 78 Ferienparks von Landal GreenParks* zählen 53 in den Niederlanden, zehn in Deutschland, vier in Belgien, einer in Tschechien, sechs in Österreich, drei in der Schweiz und einer in Ungarn. Die Palette der Unterkünfte umfasst insgesamt rund 12.000 Ferienhäuser und -wohnungen. Sieben der Parks bieten zudem Campingplätze und Luxus-Mobilheime. Landal verzeichnet jährlich 2,3 Millionen Gäste mit rund zwölf Millionen Übernachtungen. Das Unternehmen ist Teil der amerikanischen Holding-Gesellschaft Wyndham Worldwide, die auf die Bereiche Hotellerie und Ferienhäuser spezialisiert ist.

Landal steht für „Urlaub im grünen Bereich“ – unbeschwerte Ferien mit zahlreichen Freizeitangeboten inmitten der Natur. Die Parks sind individuell eingebunden in die jeweilige Region mit ihren charakteristischen Eigenschaften. Weitläufigkeit für viel Ruhe und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sind weitere Gemeinsamkeiten der Ferienparks, die vor allem bei Familien mit Kindern beliebt sind. Wetterunabhängigen Urlaubsspaß bieten ganzjährig geöffnete Einrichtungen wie Schwimmbäder, Indoor-Spielparadiese oder Restaurants. Gleichzeitig legt Landal viel Wert darauf, seinen Gästen die lokalen Besonderheiten in den Bereichen Sport, Kultur und Gastronomie näher zu bringen. Immer genießen die Urlauber den Freiraum, die parkeigenen Angebote zu nutzen oder sich mit viel Privatsphäre zu erholen.

Urlaub nehmen – Baum geben!

Für alle Buchungen aus Deutschland gibt Landal der Natur etwas zurück und pflanzt einen Baum. www.baumgeben.de

Quelle: Landal GreenParks

_________________________

*= Alle so gekennzeichneten Links sind so genannte „Affiliate Links“. Mehr zu den Affiliate Links finden Sie auf der Seite „Datenschutz„.

 

Weihnachtsurlaub mit Familie und Freunden

Landgoed De Hellendoornse Berg im Winter. Bild: Landal GreenParks GmbH

Landgoed De Hellendoornse Berg im Winter. Bild: Landal GreenParks GmbH

Die Vorweihnachtszeit ist oft hektisch und stressig. Gerade für die besinnliche Zeit wünschen sich die Deutschen aber, in Ruhe Zeit mit Freunden oder der Familie zu verbringen und einfach mal wieder durchzuatmen. Der Jahreswechsel ist da ein willkommener Anlass, um bei einem Urlaub im Ferienpark ganz entspannt und gemütlich Weihnachten oder lustig und ausgelassen Silvester zu feiern. Bei Landal GreenParks gibt es das passende Angebot.



468x60_skilife

Oma und Opa oder liebe Freunde wohnen heute oft nicht mehr „um die Ecke“. Da liegt es nahe, die schönste Zeit des Jahres gemeinsam zu verbringen. Landal bietet auch größeren Reisegruppen bedarfsgerechte Ferienunterkünfte. So können in vielen Ferienparks große Ferienhäuser ab zehn Personen, spezielle Familien-Ferienhäuser oder mehrere Unterkünfte nebeneinander reserviert werden. An den großen Tischen finden alle Platz zum gemeinsamen Feiern und das Raclette-Gerät kann in vielen Parks einfach vor Ort gemietet werden.

Spezielle Angebote und Festpakete für die Feiertage

Im Reisezeitraum 21. Dezember 2015 bis 4. Januar 2016 bietet Landal seinen Gästen jetzt bis zu 25 % Preisvorteil für ihren Aufenthalt. In einigen Ferienparks wie dem exklusiven Resort Hof van Saksen in den Niederlanden wird an Weihnachten und Neujahr musikalisches Programm angeboten. Silvester wird in den meisten Ferienparks groß mit Feuerwerk gefeiert. Für Reisende mit Haustier und Urlauber, die gerne die Ruhe genießen, gibt es aber auch eine Reihe feuerwerksfreier Parks, so zum Beispiel Landal Warsberg im Trierer Land, Landal Travemünde und Landal Marina Lipno in Tschechien.

Den Jahreswechsel im Schnee genießen

Wer Weihnachten oder Silvester am liebsten im Schnee verbringt, findet in den österreichischen und Schweizer Parks gute Voraussetzungen. Dank Beschneiungsanlagen können Skifans hier bereits die ersten Abfahrten der Saison wagen. Die Kinder haben in der Zwischenzeit in den Kinderskiklassen der Skischulen oder im Bollo-Kinderclub Spaß. Und nach einem aufregenden Tag im Schnee lässt es sich in den anlageneigenen Restaurants, Hallenbädern und Wellness-Einrichtungen bestens ausspannen.

Sich an der niederländischen Küste den Wind um die Nase wehen lassen

Einen ganz eigenen Reiz hat es, sich zwischen den Jahren an der Küste den Wind um die Nase wehen zu lassen. Die Landal-Ferienparks in den Niederlanden bieten auch in der kalten Jahreszeit attraktive Angebote für Urlauber. Auf der Watteninsel Vlieland beispielsweise wurden vor wenigen Wochen 36 luxuriöse Strandapartements eröffnet. Das strohgedeckte Haus steht direkt an den Dünen und nah am Meer. Es bietet Urlaubern neben der fantastischen Lage eine gehobene Ausstattung, teilweise mit eigenen Saunen in den Ferienwohnungen.

Den Urlaub vor der Haustür verbringen

Wer sich nach der anstrengenden Vorweihnachtszeit die Mühe einer langen Anfahrt sparen möchte, ist in einem der zehn Landal-Ferienparks in Deutschland gut aufgehoben. Ein ganz besonderes Erlebnis bietet der Mosel Wein-Nachts-Markt in Traben-Trarbach. Er findet teils unterirdisch in historischen Weinkellern statt. Hochwertige Weihnachtsartikel und traditionelle Handwerkskunst treffen auf kulinarische Genüsse zum Essen und Trinken. Der Markt ist bis zum 3. Januar geöffnet und von Landal Mont Royal nur 4 km entfernt.

Quelle: Landal GreenParks



www.landal.de

© 2021 Summertime Parcs

Theme von Anders NorénHoch ↑