Das Zuhause unterwegs.

Schlagwort: Landal De Reeuwijkse Plassen

Landal De Reeuwijkse Plassen | Video Bungalowpark

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/Am8ViqKb6Uc

Ein Überblick per Video über den Park Landal De Reeuwijkse Plassen.

Mitte des Grünen Herzens liegt in der Nähe von Landal De Reeuwijk Seen. Dieser neue Park verfügt über 145 Wasser nachhaltig gebaute Häuser. Ein Spielinsel und Naturzentrum Gebäude verfügen über: Empfang, Hallenbad und Supermarkt macht dies einen idealen Ausgangspunkt für Radtouren, Wanderungen und Bootsfahrten , sondern auch interessante Städte wie Amsterdam, Rotterdam und Den Haag in der Nähe. Die Häuser sind alle direkt am Wasser gelegen und haben in der Regel eine eigene Anlegestelle am Haus anzudocken . Der Park ist von malerischen Dörfern, monumental Farmen, Teichen und Seen umgeben.

 

Expansion nach Dänemark: Landal-Neuheiten 2017

Ferienhaus im Park Dayz Søhøjlandet - Bild: Landal GreenParks

Ferienhaus im Park Dayz Søhøjlandet – Bild: Landal GreenParks

Landal GreenParks setzt seinen Erweiterungs-Kurs fort: 2017 bietet der Ferienhaus-Spezialist erstmals Parks in Dänemark an. Auch die starke Position in den Niederlanden wird weiter ausgebaut: Seit dem Jahreswechsel sind 270 Wasser-Unterkünfte in dem nachhaltig erbauten und betriebenen Park De Reeuwijkse Plassen buchbar. Damit verfügt Landal jetzt über mehr als 80 Parks in acht europäischen Ländern.

2017 können unter der Marke „Dayz by Landal“ erstmals fünf dänische Ferienparks mit insgesamt mehr als 1.000 Unterkünften über Landal gebucht werden. Die Parks mit Ferienunterkünften für vier bis 14 Personen bieten eine große Vielfalt an Indoor- und Outdoor-Aktivitäten: Badeparadiese, Wellness-Landschaften, Kanufahren, Klettern, Tennis, Fußball, Bowling und Badminton, der Nationalsport der Dänen. Alle fünf Parks liegen auf der Halbinsel Jütland, die für ihr skandinavisch-maritimes Flair, lange Sandstrände, weite Dünen, aber auch dichte Wälder bekannt ist. Das Gelände der Ferienparks ist offen und führt geradewegs in unberührte Natur, wo den Urlaubern vielfältige Rad-, Reit- und Wanderwege, Mountainbike- und Jogging-Strecken zur Verfügung stehen. Die Resorts Rønbjerg, SeaWest, Søhøjlandet, Ebeltoft und Grønhøj liegen ganz in der Nähe attraktiver Ausflugsziele wie Legoland, Djurs Sommerland, Skandinavisk Dyrepark und Ree Park.

Neuer Park in den Niederlanden und modernisierte Einrichtungen

In den Niederlanden eröffnete Landal am 10. Dezember den neuen Park De Reeuwijkse Plassen mit 270 Wasser-Unterkünften. Sowohl die Baustoffe als auch die Einrichtung des Parks wurden nach nachhaltigen Gesichtspunkten ausgewählt. De Reeuwijkse Plassen ist der erste Park, der seinen Strombedarf komplett selbst erzeugt.

Auch in den bestehenden Parks ist Landal stets darauf bedacht, im Sinne der Urlauber zu investieren. So wurden in sieben Parks „Kids & Running Tracks“ für Sportbegeisterte und Tierliebhaber eingerichtet. Im Park Landal Sonnenberg wird ab dem Frühjahr den Gästen ein neuer Waldkletterpark zur Verfügung stehen und in Landal Het Vennenbos können Kinder nun mit Safariautos zu echten Safarirangern werden.

Urlaub in Dänemark mit Angebot

Entdecken Sie die kinderfreundliche Urlaubsregion mit ihren malerischen Städten oder erleben Sie das Inselgefühl direkt von der Terrasse Ihres Ferienhauses. Jetzt einen Aufenthalt mit bis zu 35 % Ermäßigung buchen! Klicken Sie dazu hier oder auf einen der Banner auf dieser Seite. →
Startseite Landal GreenParks

Quelle: Landal GreenParks

Werbung

Freiräume im Ferienpark – Trend: Gäste wollen hinaus in die Natur und aktiv die Region entdecken

Eine typisch südholländische Landschaft ist die Kulisse des neuen Parks "De Reeuwijkse Plassen". Mitten im grünen Herzen der Niederlande warten 145 moderne Wasserhäuser auf große und kleine Gäste. Foto: djd/Landal GreenParks GmbH

Eine typisch südholländische Landschaft ist die Kulisse des neuen Parks „De Reeuwijkse Plassen“. Mitten im grünen Herzen der Niederlande warten 145 moderne Wasserhäuser auf große und kleine Gäste.
Foto: djd/Landal GreenParks GmbH

Komfortabel ausgestattete Ferienhäuser in schöner Umgebung, Spielplätze für die Kinder gleich um die Ecke, Rundum-Service und gleichzeitig viel Privatsphäre: Ferienparks bieten Urlaubern viele Vorteile. Allerdings ist ein deutlicher Wandel zu beobachten. „Die meisten Familien wollen sich nicht mehr nur im Ferienpark selbst aufhalten – sie wollen aktiv sein, individuelle Freiräume haben und die Region auf eigene Faust entdecken“, hat Beate Fuchs, Reiseexpertin bei RGZ24.de, festgestellt. Der Ferienpark selbst sei der bequeme Ausgangspunkt, von dem aus man etwa Ausflüge in die benachbarte Natur unternehmen könne.

Urlaub im grünen Bereich

Der Ferienpark-Spezialist Landal GreenParks beispielsweise steht für Urlaub im Grünen, die insgesamt 83 Anlagen befinden sich inmitten reizvoller Landschaften. Die Ferienparks sind eingebunden in die jeweilige Region und deshalb vor allem bei Familien mit Kindern beliebt. Ob Strandspaziergänge an der Nordsee, Radtouren an der Mosel oder Ausflüge zu nahegelegenen Attraktionen – der Freizeitspaß beginnt hier direkt vor der Haustür.

Auch die Unterkünfte sind nicht von der Stange, die Palette reicht von der gemütlichen kleinen Ferienwohnung bis zum 24-Personen-Bauernhaus, von der Standard-Ausstattung bis zur Luxus-Villa. Wer es etwas ausgefallener mag, nächtigt in Safari-Zelten oder Woodlodges, in luftiger Höhe im Baumhaus oder im Strandhaus direkt am Meer. Alle Informationen zu den Parks und Buchungsmöglichkeiten gibt es unter www.landal.de.

Im grünen Bereich: Die meisten Familien wollen sich nicht mehr nur im Ferienpark selbst aufhalten - sie wollen aktiv sein und die Region auf eigene Faust entdecken. Foto: djd/Landal GreenParks GmbH

Im grünen Bereich: Die meisten Familien wollen sich nicht mehr nur im Ferienpark selbst aufhalten – sie wollen aktiv sein und die Region auf eigene Faust entdecken.
Foto: djd/Landal GreenParks GmbH

Gerade Urlauber mit kleinen Kindern schätzen es, den Tag nach dem Rhythmus der Familie gestalten zu können, anstatt sich nach strengen Essenszeiten im Hotel oder dem Spaßprogramm der Animateure ausrichten zu müssen. Und wenn das Wetter mal nicht mitmacht, sorgen ganzjährig geöffnete Einrichtungen wie Schwimmbäder, Indoor-Spielparadiese oder Restaurants für wetterunabhängigen Urlaubsspaß.

Nah am Wasser gebaut: Neuer Ferienpark in Südholland

Eine typisch südholländische Landschaft ist die Kulisse des neuen Parks „De Reeuwijkse Plassen“, der Weihnachten 2016 eröffnet wurde. Mitten im grünen Herzen der Niederlande warten 145 moderne Wasserhäuser auf große und kleine Gäste. Von den Häusern aus gelangt man teilweise über eigene Anlegestege auf die malerischen Seen der Region. Der Park kann Ausgangspunkt für Fahrrad,-, Wander- und Bootstouren nach Amsterdam, Den Haag oder Rotterdam sein. Auch dieser Park ist ab sofort buchbar.

Wenn das Wetter mal nicht mitmacht, sorgen ganzjährig geöffnete Einrichtungen wie Schwimmbäder für wetterunabhängigen Urlaubsspaß. Foto: djd/Landal GreenParks GmbH

Wenn das Wetter mal nicht mitmacht, sorgen ganzjährig geöffnete Einrichtungen wie Schwimmbäder für wetterunabhängigen Urlaubsspaß.
Foto: djd/Landal GreenParks GmbH

Ferienhäuser in Dänemark

Dänemark ist bei deutschen Urlaubern ein beliebtes Reiseziel. 2015 wurden etwa 13,8 Millionen Übernachtungen durch Gäste aus dem Nachbarland registriert. Besonders der Ferienhausurlaub in Dänemark hat es den Deutschen angetan: Mit elf Millionen Übernachtungen wurde ein Plus von acht Prozent erzielt. In diesen Wachstumsmarkt steigt nun auch der Ferienpark-Spezialist Landal GreenParks ein: Auf der dänischen Halbinsel Jütland werden fünf Ferienparks unter „Dayz by Landal“ ins Portfolio aufgenommen. Mehr Informationen gibt es unter www.landal.de.

Quelle: djd/Landal GreenParks GmbH

Tourismusforscher: Ferienparks voll im Trend

Nah am Wasser gebaut: Landal Waterpark Terherne. Bild: Landal GreenParks

Nah am Wasser gebaut: Landal Waterpark Terherne. Bild: Landal GreenParks

Tourismusforscher bestätigen: Urlaub in Deutschland oder im benachbarten Ausland ist hoch aktuell. Voll im Trend liegen Ferienparks wie die des niederländischen Anbieters Landal GreenParks. Neben einer komfortablen Unterkunft im eigenen Ferienhaus bieten sie eine Menge zusätzlicher Freizeiteinrichtungen wie Spiel- und Sportplätze, einen Fahrradverleih und ein Frei- oder Hallenbad. Außerdem gibt es Animationsprogramm und Kinderbetreuung. Alles in allem: das ideale Erfolgsrezept für einen gelungenen Urlaub mit der ganzen Familie.

„Ferienparks liegen voll im Trend“, sagt Jürgen Schmude, Professor für Wirtschaftsgeografie und Tourismusforschung an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Wegen der „Sicherheitsproblematik“ hätten deutsche Urlauber „zurzeit echt ein Problem mit dem Fliegen“. Viele deutsche Touristen verzichten auf das Flugzeug und buchen stattdessen ein Urlaubsziel, das sie mit Auto oder Bahn erreichen können. Deutschland und das benachbarte Ausland werden damit als Reiseziele noch wichtiger, als sie ohnehin schon sind.

„Warum auch in die Ferne schweifen, wenn einige der schönsten Urlaubsregionen direkt vor der eigenen Haustür liegen?“, findet Simone Clemens von Landal GreenParks. Die Ferienparks des Unternehmens befinden sich inmitten wundervoller Landschaften und bieten den Gästen ein „Natur-pur“-Erlebnis. Egal, ob beim Strandwandern an der Ostsee, beim Radfahren an der Mosel oder beim Mountainbiken im Harz, der Freizeitspaß beginnt hier direkt vor der Haustür.



728 x 90 Landal GIF

Und wenn das Wetter mal nicht mitspielt, dann garantieren die vielfältigen Freizeiteinrichtungen in den Ferienparks wetterunabhängigen Urlaubsspaß. Nahezu alle Parks besitzen eigene Schwimmbäder. In den beiden niederländischen Parks Landal Het Vennenbos* und Landal De Lommerbergen* können Gäste sogar unter Palmen baden, ohne die Mühsal einer Fernflugreise auf sich nehmen zu müssen. Die subtropischen Erlebnisbäder mit Rutschen, Wellenbecken und speziellen Kinder-Erlebnisbecken lassen kaum Wünsche offen. Und auch im Badeparadies des deutschen Parks Landal Salztal Paradies* im Harz finden Wasserratten so ziemlich alles, was das Herz begehrt: Neben Reifenrutsche und Whirlpool gibt es hier auch einen Wildwasserkanal.

Aufgrund der positiven Entwicklung der letzten Jahre expandiert der Ferienpark-Spezialist Landal GreenParks weiter: Am 23. Dezember 2016 eröffnet Landal De Reeuwijkse Plassen* mit 270 Wasser-Unterkünften. „Unser neuer Park ist stark durch das Wasser und die Natur geprägt. Bei der Auswahl der Baustoffe und der Einrichtung des Parks haben wir sehr auf Nachhaltigkeit geachtet. Ich bin sicher, dass dieser Park unseren Gästen gut gefallen wird“, erklärt Simone Clemens. Der Aufenthalt im Landal-Ferienpark De Reeuwijkse Plassen ist ab sofort buchbar.

Quelle: Landal GreenParks


*= Sponsored Links. Wenn Sie diesen Link anklicken, kommen Sie auf die Seite von Landal GreenParks. Wenn Sie dort einen Urlaub buchen, erhält der Betreiber dieser Webseite eine Provision. Die Provision erhöht für Sie nicht den Preis des Urlaubs, der Betreiber dieser Webseite erhält zudem keine persönlichen Daten von Ihnen oder bezüglich des gebuchten Urlaubs. Der Betreiber erhält lediglich eine Mitteilung, dass eine Buchung getätigt wurde, aber nicht vom wem, wann oder wo.

© 2021 Summertime Parcs

Theme von Anders NorénHoch ↑